Ergänzung zu "Bor"

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Ergänzung zu "Bor"

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 15.02.2011

In meinem NEM sind 2mg Bor. Das dürfte reichen. Ob es auch gut ist? Ich hoff mal. LG Karel

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 05.02.2011

Hall STrunzer; ich habe selbst noch etwas intensiver recherchiert und Folgendes gefunden: 1)Bor ist insbesondere in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten, so zum Beispiel in Nüssen, Mandeln, Rosinen, Grünem Blattgemüse, Hülsenfrüchten,Obst Darüber hinaus ist Bor auch Bestandteil von Bier und Rotwein. In Fleisch, Milchprodukten sowie Fisch ist Bor nur in geringen Mengen vorhanden. Der Bedarf soll zwischen 0,3 und 1,0 Milligramm pro Tag liegen. Dort fand ich auch die Aussage, dass bei einer normalen Ernährung täglich zwischen 1 und 3 mg Bor aufgenommen würden. Allerdings---wir ernähren uns ja nicht "Normal" ;-) Ergo---uns fehlt das Bor aus Bier und Rotwein und natürlich bedingt aus Hülsenfrüchten und Rosinen. Also.. wo ist denn nun wieviel drinn und sollte man Bor als NEM zuführen???? Bo(h)r-ende Fragen Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen