...der Doc ist Schuld ;-)

  Sie haben  Lesezeichen
Thema ...der Doc ist Schuld ;-)

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Julia S.
Beiträge: 149
Angemeldet am: 20.10.2011
Veröffentlicht am: 25.11.2012

Hallo Angela, herzlichen Glückwunsch, da geht mir das Herz auf (nein, kein Infarkt)Natürlich ist der Doc schuld, der und seine Bücher... Natürlich machst du 'ne HP-Praxis auf. Stell dir doch schon mal die Einrichtung vor... l.g. Julia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 22.11.2012

Hallo Angela; einfach nur TOLL!! Glückwunsch und Kompliment!! (Eliesen mag ich auch..... ;-))

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angela P.
Beiträge: 18
Angemeldet am: 22.01.2009
Veröffentlicht am: 21.11.2012

...der Doc ist Schuld ;-) Früher fühlte ich mich immer zu dick, war nicht in einer glücklichen Beziehung und immer wieder mal von Arbeitslosigkeit gebeutelt. Mein erstes Buch hieß „forever young“ was ich mit Anfang 40 in die Hände bekam. Seit dem strunzle ich... immer wieder mit Rückschlägen meist um die Weihnachtszeit – die verdammten Eliesen! Der Doc schrieb in vielen seiner Bücher - man kann ALLES schaffen. Man kann einen neuen Partner finden, sich schlang und jung halten und neue berufliche Wege gehen...Man kann... Frau auch! Heute bin ich bereits Anfang 50. Habe einen tollen neuen Mann gefunden, sogar geheiratet, fühle mich jung , gesund und munter. Bin auch immer der ewige Hinterfrager. Alles genau wissen wollen. Diese Neugier! Deshalb hab ich sogar meinen Heilpraktiker gemacht (gestern die Prüfung bestanden) um zu Wissen und weil die Natur klüger ist als der Mensch, wie der Doc immer so schön sagt und schreibt. Ich lese regelmäßig seine News und stöbere im Forum um mich wieder zu motivieren und Gleichgesinnte zu finden und – laufe, schlürfe Eiweiss und schlucke Fische und Vitamine. Ja, der schuldige ist gefunden! Der Doc ist Schuld an – neu gewonnener Fitness, erhaltener Gesundheit, meinem neuen Mann und dem vielen neuen Wissen der letzten 10 Jahre. In diesem Sinn – einfach nur DANKE ! Einen Wunsch hätte ich da noch - vielleicht ein 14 tägiges Praktikum in der Strunzschen Praxis??? Na Doc!? Kann man und Frau wirklich ALLES erreichen? Vielleicht eröffne ich eines Tages noch ne HP Praxis? Und wer wäre dann der Schuldige? Grins ;-) Gruß Angela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen