2012

  Sie haben  Lesezeichen
Thema 2012

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra K.
Beiträge: 81
Angemeldet am: 26.01.2006
Veröffentlicht am: 31.12.2011

Liebe Marion, das klingt jetzt vielleicht etwas pathetisch, aber ich stimme Dir zu, es tut gut zu wissen, dass man nicht ganz so einsam ist, wie man manchmal denkt und dass es MitstreiterInnen gibt :-) Drück Dich feste zurück... :-) Und fürs Cholesterin hab ich noch n kleinen Tipp: geh zu Deinem Arzt und lass Dir Zodin (Privatrezept) aufschreiben.. DAs ist hochdosiertes Omega 3, da hast Du 1g pro Kapsel. Ist zwar nicht ganz billig, aber da muss ich nur 3 Kapseln schlucken und bin schon bei 3g ;-) Liebe Grüße und einen guten Rutsch, Sandra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manuela M.
Beiträge: 39
Angemeldet am: 16.06.2010
Veröffentlicht am: 29.12.2011

Hallo, ich wünsche mir, das das Strunzen noch besser klappt. Stefanie deinen letzten Satz habe ich mich kokpiert. Der wird mich durchs nächste Jahr begleiten. Ich wünsche allen ein gesundes 2012Jahr. Liebe Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Stefanie P.
Beiträge: 221
Angemeldet am: 04.03.2010
Veröffentlicht am: 29.12.2011

Hallihallo in die Runde, Meine Ziele für 2012 sind: - 4 kg Muskeln mehr - Meine Ausdauer behalten und meine Kraft steigern (z.B. 5 Liegestützen, 10 Klimmzüge, natürlich am Stück und sauber ;-). - Regelmäßig meditieren und meinen Cortisolwert runter auf 99. - Meine Mangelwerte (Strunz Blutmessung) auf Zielwert anheben. - Mind. 1 Mitmensch für die Steinzeiternährung begeistern und so Gesundheit schenken. - Mein Leben bewusst leben und genießen. - Viele weitere Brücken bauen zu Nicht-Strunzianern und so auch selbst noch lebendiger zu essen. - Jeden Tag 1 mal dankbar zu sein, dass ich zu den paar wenigen Glücklichen auf dieser Erde gehöre, die ihre Ernährung frei wählen können! Cheers! Rutscht gut! Stefanie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 28.12.2011

Sandra, das klang so tapfer, ich bin gerührt. Irgendwo da draußen.... sitzen Menschen, die kämpfen, die nie und nimmer aufgeben wollen, die sich den A... aufreißen, weil sie wissen, es genau auch anders - es geht besser! Der Kontakt zu Euch motiviert auch mich immer wieder. Im Geiste umarme ich Euch und wünsche, dass Ihr alle Eure Ziele erreicht. Mein Wunsch? Hm? Weiter rumtesten, um durch Modifikation noch bessere Ergebnisse zu erzielen und trotz genetisch bedingtem erhöhten Lipoprotein a älter werden als mein Vater. Wenn ich 2012 überlebe, dann hab ich das erreicht. Mehr Grünzeugs essen, um den Gesamtcholesterinwert weit unter 200 zu bringen. Bin bei ca. 206, hab aber Gott sei Danke einen HDL-LDL-Quotienten von nahezu 1:1. Transfette aus dem Speiseplan kriegen, weiterhin moderate Bewegung gegen das Ansteigen von Homocystein, weniger Stress um das Cortisol flach zu halten. Prost Neujahr (mit Kombucha selbstverständlich) Eure M.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Britt S.
Beiträge: 134
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 27.12.2011

Liebe Heike, erst einmal wünsche ich Dir für Deine Ziele und Wünsche alles erdenklich Gute - verliere sie nicht aus den Augen und wenn es einmal nicht so läuft, dann atme tief durch und besinne Dich auf das, was Du schon geschafft hast. Alleine der Schritt, eine Fortbildung zu beginnen fordert viel Mut - Respekt davor. Ehrlich. Meine Wünsche für 2012? Mehr laufen, mehr Muskeln aufbauen und dann noch ein paar geheime Wünsche ;-) Alles Liebe, Britt

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra K.
Beiträge: 81
Angemeldet am: 26.01.2006
Veröffentlicht am: 27.12.2011

Heike, ich drück DIr die DAumen.. DIe BIBU-Prüfung A hat mich +6 kg gekostet... :-) Die will ich bis B und C wieder weg haben.. Hab hier im Forum oder in nem NEws-TExt von ner STudentin gelesen, die während der Prüfungsvorbereitung extra auf SHakes und Laufen umgestiegen ist, damit sie mehr Power hat. Ist ja logisch. Nur bin ich nicht immer logisch. Das werd ich jetzt auch berücksichtigen... Obwohl ne Tüte M&M´s irgendwie Farbe ins Einkommensteuerrecht bringt ;-) Also, falls Du Dich mal einsam fühlst, dann weißt Du jetzt, irgendwo da draußen sitzt noch mal n BIBU vor nem Shake und nem Stapel Beck`schen TExtausgaben und Du bist nicht alleine :-) Ganz liebe Grüße Sandra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Markus B.
Beiträge: 412
Angemeldet am: 20.10.2010
Veröffentlicht am: 27.12.2011

da habe ich viele wünsche, hohe ziele, aber das muss ja so sein: - mich zum general check anmelden beim arzt (bin 51) - 8kg abnehmen und in die nähe von 10% körperfett kommen - jeden tag laufen - 1x für mich die HM strecke laufen unter 3h - nicht (mehr) rauchen - alkohol markant reduzieren (trinke nicht viel, aber es könnte noch weniger sein) - blutcheck beim doc - meine frau noch näher an "strunz" zu kriegen, damit sie keine probleme mehr mit blutdruck und diabetes hat.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 27.12.2011

Ich wünsche mir, am 22.4.2012 einen Marathon in 5.55 Stunden zu schaffen und weniger Tippfehler zu machen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 23.12.2011

habt ihr Wünsche an das Jahr 2012? Ich werde gesund bleiben, 2500km laufen, noch 15kg abnehmen, Muskeln aufbauen, meine Prüfung zum Bilanzbuchhalter bestehen und noch gelassener werden ;)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen