55 EUR mal 4 machen 220 Euro monatlich für Eiweißpulver ?!

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Reinhold B.
Beiträge: 59
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 06.08.2003
 

Sooviel Eiweiß lebenslang, pfui Teu.. ..und es soll doch was lebenslanges werden, oder. Also nicht zuuviel Dogma, sondern die Zeichen einfach nur richtig setzen. Ich stehe ansonsten auch wegen vieler pos. Erlebnisse total hinter Strunz.

Veröffentlicht von: doreen l.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 12.12.2002
Veröffentlicht am: 05.08.2003
 

Also ich bin auch leidenschaftliche Läuferin und Strunz-Fan, weil ich wirklich irre viel von ihm gelernt habe und es mir gut mit seinen Ratschlägen geht. Wogegen ich mich bisher immer noch sträube ist , soo viel Geld auszugeben, es bleibt ja nicht beim Eiweiß. Der Fatburner-Cocktail ist ja auch nicht gerade billig, wenn man ihn sich exakt zusammenstellt. Meine Frage ist jetzt, seit ihr alle Großverdiener (ich gehöre leider nicht dazu) oder wie macht ihr das. Nehmt ihr es vielleicht nur für kurze Zeit, nur dann soll es ja auch nichts bringen, wegen dem langsam ansteigenden Laktatspiegel. Also ich kann mir das wirklich nicht leisten. Ich mixe im Moment mit Powereiweiß aus der Apotheke für 17 EUR pro Großpackung und kaufe L-Carnitin zusätzlich und bleibe deutlich unter 200 EURO.

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen