7 Kilo in 7 Tagen?

14 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Manuela W.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 02.05.2003
Veröffentlicht am: 02.05.2003
 

Hallo Carola, ist ja eine super Leistung! Bin Anfänger. Es wäre nett, wenn du mir Tipps geben könntest. Gerne unter manuela.weimann@arcor.de! Danke dir im vorraus. Gruß Manu

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 27.04.2003
 

hallo elke, du läufst zu schnell!!

Veröffentlicht von: Sabine G.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 22.04.2003
Veröffentlicht am: 25.04.2003
 

Hallo Carola pörschke! Würde mich auch interessieren, wie du das geschafft hast, in 4 Monaten so viel abzunehmen! Gib mir doch mal bitte ein paar Tipps! Vielen Dank! (abetriste@gmx.de) und viel Erfolg weiterhin!

Veröffentlicht von: Sabine G.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 22.04.2003
Veröffentlicht am: 25.04.2003
 

Hallo Elke! Nicht aufgeben! Es könnten viele Ursachen sein. Versuche doch eine nach der anderen auszuschließen. Ich persönlich denke auch, dass es vielleicht an deinem Grenzpuls liegt. Ich drück dir die Daumen, dass du einen Weg findest. Viel Erfolg weiterhin!

Veröffentlicht von: Sandra L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 21.04.2003
Veröffentlicht am: 21.04.2003
 

Hallo Elke! Vielleicht solltest du dir doch eine Waage anschaffen. Ich fange erst an mit der Strunz-Diät. Habe aber vorher wenigstens schon 4 Kilo (Ächz) abgenommen obwohl meine Hosen die wirklich nicht anzeigen wollen.

Veröffentlicht von: Marco K.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 03.04.2003
Veröffentlicht am: 04.04.2003
 

Hallo Elke, die Antwort auf dein Problem ist wahrscheinlich ganz einfach. Wenn du trainierst, baust du ja Muskel auf und Muskelmasse ist schwerer als Fett. Also ich würde nicht so auf das Gewicht sondern auf die Figur achten, denn wenn du gut aussiehst fragt keiner danach welches Gewicht du hast.

Veröffentlicht von: Carola P.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 23.09.2002
Veröffentlicht am: 28.03.2003
 

hallo Elke,vielleicht läufst Du mit dem falschen Puls, war bei mir auch so,danach habe ich in in 4,5 Monaten 23 Kilo abgenommen 160 -Alter pro Woche um 5 Schläge steigern Gruss Carola

Veröffentlicht von: Elke H.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 23.03.2003
Veröffentlicht am: 25.03.2003
 

Herzlichen Dank für die Antworten. Ich besitze mit Absicht keine Waage, mein Gewicht messe ich am Sitz der Hosen. Sie sitzen immer noch genauso stramm, ächz! Ich werde aber weitermachen, vielleicht muss sich mein Körper erst an diese Sorte Eiweiß gewöhnen. Viel Umstellung war die Strunz Diät für mich nicht. Ich esse immer schon sehr viel Obst und Gemüse. Also, auf geht`s. Viel Glück allen Mitstreitern.

Veröffentlicht von: Björn W.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 25.03.2003
Veröffentlicht am: 25.03.2003
 

Hallo,Elke, bitte acht auch auf Deinen Grenzpuls, hatte nämlich das gleiche Problem

Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 25.03.2003
Veröffentlicht am: 25.03.2003
 

Hallo Elke, ich kenne dieses Drama auch. Diäte seit 3 Wochen und laufe jeden Tag, aber gewichtsmäßig tut sich laut Waage nichts. Wenn du aber mal das gute alte Zentimetermaß nimmst, wirst du sicher einen Erfolg zu vermessen haben. Gib nicht auf, ich tu es auch nicht!

Veröffentlicht von: Joanna E.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 19.03.2003
Veröffentlicht am: 24.03.2003
 

Hallo Elke Ich mache jetzt auch Vital Fatburníng ( mein dritter) und hatte seit 20.03 bis heute 24.03 schon 5 kg abgenommen. Bei ersten ging es auch super langsam. Es liegt wirklich an dem Körper. Bei manchen muss er sich erst anpassen bei manchen geht es schneller. Gibt nicht au,f die Kilos kommen auf jeden Fall weg.

Veröffentlicht von: Manuela Z.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 06.10.2002
Veröffentlicht am: 24.03.2003
 

Was zeigt die Fettwaage den an? Ich kann mir das kaum vorstellen. Falls Du natürlich so eine Waage nicht hast ists schon klar ... Du hast garantiert schon ordentlich Muskelmasse zugelegt. Und diese supergewichtabnahmen können nur wirklich Dicke Menschen schaffen bei denen Purzeln die Pfunde ganz klar wie verrückt. es heißt ja nicht umsonst die letzten Kilos sind die schwersten. Die kleben eben hartnäckig fest. Unbedingt weitermachen!!!

Veröffentlicht von: Markus L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 24.03.2003
Veröffentlicht am: 24.03.2003
 

Hallo Elke, wie verändert sich Dein Körperfettgehalt [%] seitdem Du trainierst?

Veröffentlicht von: Elke H.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 23.03.2003
Veröffentlicht am: 23.03.2003
 

Schön wäre es!!! Ich führe die Strunz Diät seit einer Woche peinlich genau durch, laufe 4x die Woche 1-1 1/2 Stunden plus 2x 1 Stunde Muskelaufbautraining (Kieser). Abgenommen habe ich so gut wie nichts. Größe 1,68, Gewicht 73kg Im Buch finde ich keinen Hinweis, woran das liegen kann. Bei Schwarzbein-Prinzip, Atkins, Das Optimum wird ein gewisser, lebensnotwendiger Fettanteil vorbeschrieben. Ob mir dieser wohl bei der Strunzdiät fehlt?

14 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen