Achillessehne!!!

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: roswitha z.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 09.08.2002
Veröffentlicht am: 09.08.2002
 

Aspirin hilft generell gegen Entzündungen. Man sollte nur aufpassen mit zuviel Aspirin, es könnte die magenschleimhäute angreifen.

Veröffentlicht von: Ingrid S.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 08.08.2002
Veröffentlicht am: 08.08.2002
 

Das Problem kenne ich sehr gut. Das wichtigste ist wirklich jedesmal vor und nach dem laufen die Achillessehen gut zu dehnen. Am besten wäre se sogar sich eine schräge zu bauen, um die Füße jeden Tag zu dehnen. Bei mir hat´s geholfen. Irgendwann haben die Beschwerden auf gehört. Und jetzt passe ich auch besser auf.

Veröffentlicht von: Ronald S.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 06.03.2002
Veröffentlicht am: 01.08.2002
 

Habe durch das Laufen seit längerem Probleme mit der Achillessehne. Im Chatprotokoll vom Bertelsmanns-Club empfiehlt Dr. Strunz 2 wöchiges Dehnen und Aspirin. Dehnen habe ich schon probiet (hat mir bisher nicht geholfen). Von Aspirin habe ich im Zusammenhang mit Achillessehnenentzündungen noch nie was gehört. Wer von euch hat damit schon Erfahrungen gesammelt oder hat evt. noch weitere Tipps. Auch eine Frage an das ForeverYoung-Team. Viele Grüße

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen