Aminogramm

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 334
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 09.11.2012
 

Hallo Aexa, ja, das frage ich mich auch ganz besorgt, wo und was gordana abnehmen will :-).

Veröffentlicht von: Hartmut B.
Beiträge: 83
Angemeldet am: 25.01.2012
Veröffentlicht am: 09.11.2012
 

Hallo Gordana, du hast einen BMI von 20!!!. Wo liegt dein Problem? Ist es vielleicht die Waage, die dir einen fragwürdigen Fettwert anzeigt? Du weißt doch sicher, dass man den wirklichen Fettanteil nur mit Bandmaß & co feststellen kann. Dieses Thema hatten wir erst kürzlich. Viele Grüße

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 08.11.2012
 

gordana, du willst abnehmen. wo? was? ok, das aminogramm ist ok. also, woran liegt es? was treibst du so? erzähl :-)

Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 19.09.2012
 

C-reaktives Protein ist ein Wert für Entzündungen in den Gefäßen. Hat mir Protein nichts zu tun.

Veröffentlicht von: Oliver L.
Beiträge: 73
Angemeldet am: 16.09.2010
Veröffentlicht am: 19.09.2012
 

C-reaktives Protein: Der CRP-Wert ist ein Entzündungsmarker. Deshalb gut, dass er niedrig ist! Bei Verzehr von vielen Kohlenhydraten steigt zum Beispiel dieser Wert. Grüsse Oliver

Veröffentlicht von: Gordana C.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 14.09.2012
Veröffentlicht am: 19.09.2012
 

Hallo Aexa, ich habe mal in meinem Laborbericht nachgeschaut: ist das C-reaktive Protein = Gesamteiweiß? Da habe ich einen Wert von 1.5 mg/l Normwert: kleiner 5.0 mg/l Sorry, für meine Unwissenheit, aber ich stehe gerade echt auf´m Schlauch! Danke & grüßle G.

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 17.09.2012
 

Dein Gesamteiweiß? Überschuß - ja, im Vergleich zur mangelernährten Bevölkerung ;-)

Veröffentlicht von: Gordana C.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 14.09.2012
Veröffentlicht am: 14.09.2012
 

Hallo Karl, hier die Normwerte: Valin 4,6+ mg/dl 2.5-4,2 Lysin 5,4+ 2,5-3,9 Leucin 2,2 1,5-2,7 Threonin 2,9+ 1,3-2,2 Isoleucin 1,2 0,8-1,4 Phenylalanin 1,4+ 0,9-1,4 Tryptophan 1,4+ 1,0-1,4 Methionin0,6+ 0,3-0,5 Glutamin10,1 7,5-10,7 Alanin 4,5 3,4-5,4 Glycin 2,8 1,8-3,1 Prolin4,9+ 1,8-3,5 Serin 1,9+ 1,0-1,9 Arginin 3,5+ 1,4-2,3 Cystein-Cystin 1,8 1,0-1,9 Histidin 1,5 1,3-1,8 Glutaminsäure 1,2+ 0,5-1,4 Tyrosin 2,2+ 1,1-1,8 Aspargin1,0 0,8-1,3 Asparginsäure 0,1 0,1-0,4 Taurin 1,6 0,8-2,1 Ornithin 1,2 0,8-1,4 Citrulin 0,6 0,5-0,9 Hydroxprolin 0,2 0,1-0,4 Bei einem Überschuß an Aminosäuren kann es doch schlimmstenfalls nur passieren, daß der Geldbeutel an Inhalt verliert;-), denn ein Überschuß wird doch vom Körper ausgeschieden, oder? Danke für Eure Hilfe! Grüßle G.

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 14.09.2012
 

Bitte genau auflisten, wieviel du nimmst. Gerne mit Absätzen: Lesbarkeit. Ach ja: Arzt wechseln! ;->

Veröffentlicht von: Karl G.
Beiträge: 276
Angemeldet am: 14.08.2009
Veröffentlicht am: 14.09.2012
 

Hallo Gordona, ohne die Referenzwerte / Normwerte kann man mit Deinen Werten nichts anfangen. Du müßtest sie schon dazu schreiben.... LG Karl

Veröffentlicht von: Gordana C.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 14.09.2012
Veröffentlicht am: 14.09.2012
 

Hallo zusammen, ich habe gestern mein Aminogramm erhalten und bräute mal euren aller Rat: Ich strunze seit ca. 12 Wochen, trinke täglich 3 Liter stilles Wasser u. Kräutertee ( alle 20 min. sehr starker Harndrang-normal? ). Bin 1,68m, wiege 59 kg u mein Fettanteil 22/23%. Ich shake, nehme tägl. 3 Maps, 2x Tryptophan, Zink+Vitamin C und magnesium aus dem Shop. Ich habe seither kei Gramm abgenommen, trotz Sport! Fühle mich körperlich aber gut, hier meine Aminogramm Werte: Valin 4,6+ mg/dl Lysin 5,4+ Leucin 2,2 Threonin 2,9+ Isoleucin 1,2 Phenylalanin 1,4+ Tryptophan 1,4+ Methionin0,6+ Glutamin10,1 Alanin 4,5 Glycin 2,8 Prolin4,9+ Serin 1,9+ Arginin 3,5+ Cystein-Cystin 1,8 Histidin 1,5 Glutaminsäure 1,2+ Tyrosin 2,2+ Aspargin1,0 Asparginsäure 0,1 Taurin 1,6 Ornithin 1,2 Citrulin 0,6 Hydroxprolin 0,2 Ich habe mich eigentlich gefreut,daß meine Werte so gut sind, jetzt hat mein Arzt gemeint: ich solle aufhören Aminos & Co. einzunehmen, da ich überdosiert wäre und zudem ja auch nichts abgenommen hätte! Was bitte ist das denn für eine Aussage? Dr. Strunz scheint wirklich Recht zu haben mit der Behauptung, daß viele seiner Kollegen gegenüber Aminos, Vitaminen etc. ziemlich auf dem kriegsfuß stehen!!! Ich werde auf jeden Fall weiter strunzen, zusätzlich sogar Arginin bestellen und vielleicht tut sich ja dann auch was auf der Waage und wenn nicht, so geht es mir gut wie schon lange nicht mehr;-) Danke Euch allen, denn in den letzten Monaten habe ich in diesem Forum viele neuen Erkentnisse gewonnen!!! Grüßle G.

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen