Amoniak

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Simone S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 02.04.2002
Veröffentlicht am: 07.05.2002
 

Hi Monika, der Ammoniakgeruch ist Acetacetat, ein Stoff den der Körper produziert wenn wir kaine Nahrung zu uns nehmen, aber trotzdem Energie benötigen. Ich geh mal davon aus, daß Du nüchtern läufst. Auch wenn man lange gar nichts gegessen hat, hat man manchmal diesen merkwürdigen Geruch und einen ekligen Geschmakc im Mund, ist das gleiche Phänomen. Allerdings kann dieser Geruch auch auf eine Stoffwechselstörung wie Diabetis hinweisen. Wenn Du noch weitere Probleme hast, gah lieber mal zum Arzt. Liebe Grüße Simone

Veröffentlicht von: Monika S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 03.05.2002
Veröffentlicht am: 03.05.2002
 

Hallo ihr da draussen, ich habe nach längeren Läufen (ab ca. 1 Std. ) kurz danach einen intensiven Amoniak-Geruch in der Nase-(unabhängig von der Umgebung-also kann's nur von mir kommen). Weiß jemand, was das sein kann und ob das normal ist? Ich mache mich beim Laufen nicht fertig, sondern laufe locker,leicht, manchmal lächelnd, im Grenzpulsbereich. Liebe Grüße

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen