an alle Frauen

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Margit P.
Beiträge: 61
Angemeldet am: 27.09.2009
Veröffentlicht am: 13.09.2010
 

Hallo Rabea, ich hatte die letzten 3 Jahre auch immer extreme Schmerzen während der ersten beiden Tage, ohne Schmerzmittel ging gar auch bei mir nichts. Seit 4 Monaten sind die nun aber weg und ich kann definitiv behaupten, dass es bei mir nicht am Speck lag ;) Denn auch vor einem Jahr, als ich fast 10 kg weniger hatte, waren die Schmerzen enorm. Abnehmtechnisch tut sich bei mir ja noch immer nichts und von daher muss die Ursache wo anders gelegen haben. Wo, kann ich allerdings nicht sagen. Am Fett jedenfalls nicht. lg Vicka

Veröffentlicht von: Rabea H.
Beiträge: 265
Angemeldet am: 15.02.2009
Veröffentlicht am: 12.09.2010
 

Hallo Vicka, extrem regelmäßig, etwas kürzer, dafür Anfangs stärker, aber leider am ersten Tag immer noch so starke Schmerzen, dass es nicht ohne Schmerzmittel geht. Ich hoffe, wenn der Rest vom Speck ;-) mal weg ist, dass das dann auch verschwindet. Liebe Grüsse Rabea

Veröffentlicht von: Julia K.
Beiträge: 247
Angemeldet am: 04.07.2010
Veröffentlicht am: 09.09.2010
 

Liebe Vicka, bei mir hat sich gar nichts verändert, alles so wie bisher. LG

Veröffentlicht von: Sabine.humer01
Beiträge: 128
Angemeldet am: 16.04.2010
Veröffentlicht am: 08.09.2010
 

Ja, Vicka, bei mir hat sich viel verändert. Null Schmerzen, viel schwächer, viel kürzer. LG Sabine

Veröffentlicht von: Margit P.
Beiträge: 61
Angemeldet am: 27.09.2009
Veröffentlicht am: 07.09.2010
 

Liebe Frauen, mich würde interessieren, ob es bei der einen oder anderen von euch zu (vorübergehenden) Zyklus-Veränderungen oä gekommen ist, seit ihr die Ernährungsumstellung und die Einnahme von NEM/MAP/Eiweißpulver begonnen habt? lg Vicka

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen