An Andrea Mauz

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Andrea R.
Beiträge: 38
Angemeldet am: 12.09.2002
Veröffentlicht am: 22.11.2002
 

Hallo Heike, danke für Deine Nachricht. Die Ursache kann ich Dir leider nicht sagen, denn schliesslich bin ich keine Ärztin. Bei mir hat es aber sehr lange gedauert, bis die Ärzte meine Unterfunktion im Griff hatten. Erst als ich einen Spezialisten in Heidelberg aufgesucht habe, konnte mir weitergeholfen werden. Da waren aber schon 20 kg drauf. Wenn Du Dich gesund ernärst und als aktive Läuferin, fehlt es ja nicht an Bewegung, würde ich mich von einem anderen Arzt untersuchen lassen und evtl. zu Deinem Frauenarzt/ärztin gehen. Bei uns Frauen spielen einfach die Hormone schneller verrückt als bei den Männern. Weiterhin Kopf hoch und es würde mich freuen mal wieder von Dir zu hören. Gruß Andrea

Veröffentlicht von: Heike F.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 17.11.2002
Veröffentlicht am: 20.11.2002
 

Liebe Andrea, vielen Dank für deine aufmunternden Worte. Ich hatte schon Angst, dass mich keiner versteht. Leider beruht die Gewichtszunahme auf Fettzuwachs speziell am bauch (9cm mehr Taille) zum Laufen brauche ich die pfunde leider nicht. Gruß Heike Fritzlar

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen