An Lia Weller - Antwort zur Äußerung vom 18.03.2003

  Sie haben  Lesezeichen
Thema An Lia Weller - Antwort zur Äußerung vom 18.03.2003

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Corinna P.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 24.01.2003
Veröffentlicht am: 25.03.2003

ich kann mich Andrea nur anschließen!! es ist wirklich schlimm und sinnlos, was ihr hier von euch gebt! es bringt doch nichts!! außerdem ist es so, dass es in so einem Forum immer unterschiedliche "Niveaus" geben wird; Fortgeschrittene, Neueinsteiger usw. Viele Leute fangen erst jetzt zu "strunzen", daher stellen sie genau die Fragen, die wir damals als Anfänger auch gestellt haben/hätten. und mal ehrlich: ich hätte auch keine Zeit, das ganze Forum zu durchstöbern und durchzugehen!! Das ist zeitlich ziemlich schwierig, speziell, wenn man z B studiert und arbeitet oder Kinder hat und berufstätig ist! lg Doris

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea S.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 20.03.2003

Okay, Ihr Lieben! Ich hatte mich für ein paar Tage komplett ausgeklinkt, weil ich keine Lust mehr hatte, meine Zeit mit einem wertlosen Forum zu vertun. Jetzt hab ich mal wieder reingelesen und bin- vorsichtig ausgedrückt- entsetzt! HALLO!? Wie wär´s denn, wenn alle Beteiligten ´nen mittleren Erregungsgrad einnehmen würden!? :-) Ich freu mich zwar einerseits, dass ich nicht die einzige bin, die sich über die Entwicklung zum "Diätforum" ärgert, aber dieser agressive Ton hier ist auch nicht so doll!!! Ich geh jetzt jedenfalls ´ne Runde laufen! Erstens um mich abzureagieren und zweitens, weil ich Anfang Mai meinen ersten 10 km- Stadtlauf in diesem Jahr in Angriff nehmen will und mich schon saumäßig drauf freu! In diesem Sinne...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anna D.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 05.03.2003
Veröffentlicht am: 19.03.2003

Hallo Lia, das freut mich aber, dass ich dich zum Lachen bringe. Übrigens meinst du "zeitdem" oder "seitdem" es mich gibt .... und was soll "tragikomisch" sein. Über den restlichen unqualifizierten Mist möchte ich mich besser nicht äußern. Viele Grüße Anna

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen