Angst vor Jojo-effekt

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Angst vor Jojo-effekt

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Yvonne W.
Beiträge: 100
Angemeldet am: 08.12.2009
Veröffentlicht am: 13.12.2009

Dr.Strunz hat recht : "Nichts schmeckt so gut wie Schlanksein sich anfühlt!"

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jennyfer W.
Beiträge: 32
Angemeldet am: 10.09.2008
Veröffentlicht am: 27.11.2009

Na ja, so einfach ist das oft nicht, stimmt. Leider wird es auch meistens als unhöflich angesehen, keinen Kuchen zu nehmen. Ich mache es so, ich nehme (wenn vorhanden) einfach ein Stück Obstkuchen (also Boden mit frischem Obst drauf). Ansonsten hilft mir auch ein Glas Cola light am Nachmittag sehr gut gegen den Kuchenhunger. Mein Freund isst dann im Café oder daheim sein geliebtes Stück Nachmittags-Kuchen, ich bestelle ein mittleres Glas Cola light und sonst nichts. Dadurch habe ich den süßen Geschmack und das befriedigt auch. In der letzten Zeit habe ich dadurch nichts vermisst.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra C.
Beiträge: 445
Angemeldet am: 08.07.2009
Veröffentlicht am: 17.11.2009

Und dann such Dir ein Foto aus schlanken Tagen... sieh es Dir immer wieder an. Verinneriche es, rufe es in Gedanken ab, wann immer Du willst. Dein Unbewußtes wird irgendwann danach handeln - wie ein schlanker Mensch handelt. Die Hypnose arbeitet auch mit solch positiven Bildern.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Julia G.
Beiträge: 26
Angemeldet am: 27.10.2009
Veröffentlicht am: 29.10.2009

Hey danke für den tipp mit dem Bild werde gleich eins für den Notfall einpacken;-) Da ich wieder zugenommen habe, hab ich wieder mit stufe 1 angefangen, bin aber leider im moment bettlegrig kann also kein sport machen meint ihr er bringt trotzdem was?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 28.10.2009

Disziplin oder Hypnose - das 2. ist leichter. Dazu noch: . sattessen mit dem Gesunden . warten bis es sich gesetzt hat . Wasser trinken (später …) Nimm ein Foto aus den Fetten Jahren mit - das schaust du dir auf der Toilette an und fragst dich: Was ist wichtiger? Der kurze Genuss oder … Alles Gute.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: weißnicht w.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 16.10.2008
Veröffentlicht am: 28.10.2009

Hallo Julia, ich kenne das selber auch nur zu gut - aber: man kann es sich tatsächlich abgewöhnen. Wenn Du so gar nicht am Kuchen vorbei kannst, dann wähle wenigstens Kuchen mit wenig Fett, z.B. Hefekuchen mit Obst. Der hat zwar Zucker, aber wenn das Fett gering bleibt, lagerst Du es wenigstens nicht ein. Am schlimmsten sind immer die Killerbomben in der Kombi Zucker+Fett. Also Finger weg von Sahnetorten usw. Und bleib bei nur einem Stück, iss es dann mit Genuss und ohne schlechtes Gewissen. Ich habe gelernt, den KH zu widerstehen, indem ich mir immer wieder sage: Du bist jetzt so weit gekommen, kein Kuchen ist es wert, dass wieder kaputt zu machen. Bleib stark!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Julia G.
Beiträge: 26
Angemeldet am: 27.10.2009
Veröffentlicht am: 27.10.2009

hey hab in kurzer zeit mein Wohlfühlgewicht erreicht, indem ich die Kohlenhydrate weggelassen habe und mehr obst und vor allem eiweiß gegessen habe.. hatte jezz aber in den letzen wochen einige familienfeste bei denen och es nicht geschafft habe von kuchenbuffet fernzuhalten und habe wieder zugelegt.. hab angst das ich es nicht mehr schaffe abzunehmen , würde mich auf tipps und tricks den kohlenhydraten zu wiederstehen äußert freuen lg julia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen