Aspartam

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Andrea R.
Beiträge: 42
Angemeldet am: 26.10.2004
Veröffentlicht am: 26.09.2005
 

Als natürliche Alternative kann ich Stevia empfehlen. Ich verwende es seit einem halben Jahr und bin sehr zufrieden. Leider ist es innerhalb der EU nicht als Lebensmittel zugelassen. Der Bezug ist aber über das Internet problemlos möglich.

Veröffentlicht von: Christine M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 27.03.2003
Veröffentlicht am: 22.09.2005
 

Das habe ich mich auch schon oft gefragt, vor allem, da man ja Süßstoffe auch meiden soll. Außerdem kann Aspartam ja auch abführen wirken in großen Mengen und ich bin mir nicht sicher, warum ich seit ich wieder regelmäßig Eiweiß nach dem Sport nehme, ständig Blähungen habe.

Veröffentlicht von: sabine w.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 30.04.2005
Veröffentlicht am: 30.04.2005
 

Warum wird das umstrittene Süssungsmittel 'Aspartam' in ihrem 'Power Eiweißpulver' verwendet ? Gibt es da nicht eine natürliche Alternative ?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen