Atmung

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Barbara M.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 11.12.2003
Veröffentlicht am: 14.04.2004
 

Vielen Dank für die Antworten!

Veröffentlicht von: Manuel P.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 29.03.2004
Veröffentlicht am: 30.03.2004
 

Im Buch 'Das Leicht-Lauf-Programm' steht 3 Schritte einatmen und 3 Schritte ausatmen. Aber ich will da gar nicht die ganze Zeit zählen. Ich denke das wichtigste ist, dass man während dem Laufen auf eine ruhige Atmung achtet und nicht 'hächelt' - der Rest kommt dann von selbst. Im Buch steht weiter 'Beim Laufen auf eine ruhige und gleichmässige Atmung achten. Besonders auf die Ausatmung - einatmen tun Sie automatisch.' Alles Gute beim Training

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 30.03.2004
 

hallo barbara, da gibt es keine wirkliche regel, möglichst gleichmäßig sollte es sein und nicht zu kurzatmig- vielleicht 3 ein 3 aus. da gibt es aber erhebliche unterschiede. übersäuern kannst du mit allen varianten. hör auf dein gefühl gruß ingo

Veröffentlicht von: Barbara M.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 11.12.2003
Veröffentlicht am: 29.03.2004
 

Welche Atmung ist richtig: Ich habe das Buch 'Die Diät' da steht einmal 3Schritte einatmen und 2 Schritte ausatmen, auf einer anderen Seite des Buchs steht dann 2 Schritte einatmen und 3 Schritte ausatmen .... hier im Forum steht einmal 3 Schritte einatmen und 3 Schritte ausatmen ... dann steht ein anderes mal wieder was anderes. Was ist denn nun bitte 'richtig'? Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte!! Danke schonmal!

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen