Hallo, kann man aufgrund der Blutwerte sagen, ob sich jemand falsch ernährt? Oder anders gefragt, wenn die Blutwerte supergut sind, aber man trotzdem zu nimmt, liegt es dann an der Ernährungszusammenstellung oder eher an der Aktivität oder der Menge der Lebensmittel. Vielleicht kann mir jemand dazu eine Antwort geben. Vielen Dank im Voraus. Gruß Ute