Überdosierung Vitamine & Mineralien

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Björn B.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 23.04.2003
Veröffentlicht am: 17.07.2003
 

Probier auch mal das Buch 'Die Vitaminrevolution' von Strunz, da steht wirklich alles geschrieben. Gruß Björn

Veröffentlicht von: Dirk K.
Beiträge: 80
Angemeldet am: 16.07.2003
Veröffentlicht am: 16.07.2003
 

Hallo Doris, am Besten liest Du das "Strunz Leicht-Lauf- Programm". Da steht alles Wissenswerte über Vitamine kompakt drin. Gruß Dirk

Veröffentlicht von: heiko w.
Beiträge: 153
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 15.07.2003
 

die vitamine A und D werden vom körper nicht ausgeschieden sondern angesammelt. deshalb immer schön provitamin A nehmen welches sich der körper dann nur in der nötigen dosis in vit. A umwandelt. vitamin D wird vom körper gebildet wenn er der sonne ausgesetzt ist. 10 min. sonne am tag und der körper hat sich genug vit. D gebaut. die anderen vitamine sind recht ungefährlich. zu mineralien kann ich nix sagen.

Veröffentlicht von: Doris O.
Beiträge: 45
Angemeldet am: 20.06.2003
Veröffentlicht am: 14.07.2003
 

Könnt Ihr mir folgende Frage beantworten: bei welchen Vitaminen und Mineralien muss man eine Höchstdosis beachten, weil sie vom Körper sonst nicht entsprechend abgebaut werden können? Ich hörte, dass man z.B. bei den fettlöslichen Vitaminen vorsichtig sein muss, wenn man sich fettarm ernährt. Danke für Eure Antworten.

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen