Bestellungen aus der Schweiz

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Bestellungen aus der Schweiz

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Carola P.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 23.09.2002
Veröffentlicht am: 06.12.2002

Hallo Peter Sorry der Preis beträgt 59 Euro Carola

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Carola P.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 23.09.2002
Veröffentlicht am: 05.12.2002

Hallo Peter, Versuche es doch einmal in der Apotheke in Süddeutschland , Dort kann man es bestellen für 5 Euro Guss Carola

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas M.
Beiträge: 30
Angemeldet am: 14.06.2002
Veröffentlicht am: 03.12.2002

Wenn die ihr Bankggeheimnis aufgeben und Steuerhinterzieher/-flüchtlinge aussliefern. In dem Fall könnte eine EU-Mitgliedschaft helfen. Aber vor ein paar Wochen habe ich einen Franzosen am Bahnhofskiosk beobachtet; er wollte sich eine französische Zeitschrift kaufen, allerdings war der Preis in D trotz Euro doppelt so hoch wie in F. Da fragt man sich doch, wie es sich lohnen kann, Krabben zum Puhlen von Hamburg nach Italien zu schaffen und zum Verkaufen wieder zurück, wenn ein einfacher Transport einer Zeitschrift den Preis gleich verdoppelt.... P.S.: Wofür waren eigentlich die 58 SFR genau ? Und vielleicht gibt's ja einiges über die Apotheke billiger.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: catherine F.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 02.12.2002
Veröffentlicht am: 02.12.2002

Hallo, habe mich auch schon über die hohen Zollkosten geärgert. Soviel ich weiss gibt es die Produkte in der Schweiz nicht- habe jedenfalls auch nach intensivem Suchen nichts gefunden. Finde Deine Idee mit Einkaufsgruppen oder Generalimporteur sehr gut. Würde mich sehr interessieren wenn Du in dieser Richtung etwas unternehmen würdest. Grüsse Catherine Fuchser

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sabina H.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 12.09.2002
Veröffentlicht am: 02.12.2002

Hallo Peter Ich habe in der folgenden Apotheke im August das Strunz-Eiweiss im Regal gesehen: Die Apotheke im Rhein-Center Tel. 0049 7621780 00, Hauptstr. 437, 79576 Weil am Rhein. Weil am Rhein liegt direkt neben Basel (Grenzübergang Kleinhüningen). Und die Apotheke ist im bekannten Einkaufszentrum Rheincenter (früher BIG genannt). Viel Spass beim Einkaufen! Grüsse aus Basel Sabina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 29.11.2002

wann is dir schweiz endlich in der eu?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Peter Z.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 28.11.2002
Veröffentlicht am: 28.11.2002

Ich habe für 134 EUR Produkte bei ihnen bestellt. Die sind auch promt geliefert worden. Eine Woche später erhielt ich vom CH-Zollamt eine Rechnung für 58 SFR, Zoll und sogenannte Administrationsgebühren. Das verteuert die Produkte bei kleinen Bestellmengen enorm. Nun meine Fragen: 1. Gibt es in der Schweiz ein Generalimporteur bei dem ich die Produkte beziehen kann. Wenn NEIN wäre ich bereit eine solche Funktion zu prüfen. 2. Gibts bereits Einkaufsgruppen in der Schweiz bei der ich mich beteiligen könnte. 3. Welches ist die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit in Süddeutschland? Freundliche Grüsse Peter Zimmermann

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen