Beta Blocker

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Beta Blocker

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Brigitte D.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 07.05.2002
Veröffentlicht am: 07.11.2002

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Pulsformel aus dem Buch "Die Diät" (ausgehend vom Ruhepuls) ganz gut anwendbar ist, dann vom Ergebnis noch ca. 10 - 20 Herzschläge abziehen. So komme ich unter Betablockern hin. Bei mir hört eindeutig bei 120 Herzfrequenz die Fettverbrennung auf. (Weiblich, 48 Jahre, 7 Monate Lauferfahrung, täglich Betablocker.) Um die Fitness zu steigern, kann ich auch bis 140 laufen, aber Fettverbrennung läuft dann nicht mehr. Viele Grüße Brigitte

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas W.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 01.11.2002
Veröffentlicht am: 07.11.2002

Kann niemand was zu diesem Thema sagen ???

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas W.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 01.11.2002
Veröffentlicht am: 01.11.2002

Hallo, bin begeisterter Leser und seit dem ich Ihr Buch gelsen habe, auch aktiver Läufer, habe erst mit Walken angefangen und laufe jetzt schon nach 3 Monaten ca. 30 Minuten. Leider habe ich Übergewicht jetzt nur noch 105 kg, 188 gross, und zu hohen Blutdruck deswegen nehme ich auch Beta Blocker. Nun meine Frage wie sieht das mit meinem optimalen Grenzpuls aus, mein Arzt sagte mir das mein Puls infolge der Beta Blocker nicht so hoch kommen kann. Wer hat Erfahrung ? mfg. A. W.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen