Beta Karotin

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 682
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 27.02.2015
 

Isoliert ist es schädlich. Bei Rauchern. Gegeben mit anderen Antioxidantien ist es sehr, sehr nützlich: http://www.strunz.com/news.php?newsid=273 Und bevor ich mir Sorgen darum mache ob das betacarotin jetzt synthetisch oder künstlich ist würde ich mir lieber das Rauchen abgewöhnen. Wenigstens auf Dampfen umsteigen sollte doch drinnen sein...und dein natürliches Betacarotin kanst du dir auch aus drei großen, frischen Karotten jeden Tag holen, zusammen mit ein wenig Fett.

Veröffentlicht von: Claudia M.
Beiträge: 15
Angemeldet am: 19.09.2004
Veröffentlicht am: 26.02.2015
 

Hintergrund der Frage: Synthetisch hergestelltes Beta Karotin ist Kontraproduktiv für Raucher ??

Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 682
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 25.02.2015
 

Und wenn ja- woran sollte dein Körper den Unterschied bemerken? Entscheidend- also wirklich kriegsentscheidend! ist nur, wieviel verwendebares Betacarotin in deinem Blut herumschwimmt. Meinst du nicht auch?

Veröffentlicht von: Claudia M.
Beiträge: 15
Angemeldet am: 19.09.2004
Veröffentlicht am: 24.02.2015
 

Ihr Lieben, kurze Frage: Beta Karotin in NEM ist immer synthetisch hergestellt, also auch in dem Vitamineral aus dem Shop. Habe ich das richtig Verstanden? Viele Grüße

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen