Bin neu hier!

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Bin neu hier!

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Karin P.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 25.05.2002
Veröffentlicht am: 25.05.2002

Hallo Heike, also erstmal herzlichen Glückwunsch, 20 Kilo abzunehmen, das ist eine tolle Leistung. Und damit du dein Wunschgewicht erreichen und auch halten kannst, solltest du in jedem Fall mit dem Laufen anfangen. Ich selbst habe vor 4 Jahren damit angefangen und heute könnte ich mir ein Leben ohne Laufen nicht mehr vorstellen. Ich gebe zu, am Anfang war es als Nicht-Sportler etwas anstrengend, aber plötzlich bekommst du dann einen richtigen Schub, sozusagen einen Lauf. Ich habe mir ein Trainingsziel vorgenommen, welches ich in einem Jahr, in einer bestimmten Zeit durchlaufen wollte und dieses Ziel hatte ich schon nach 2 Monaten erreicht. Seit ich Laufe hat sich nicht nur meine Kondition, meine Muskelmasse und meine Körperhaltung verbessert, sondern auch mein "Gemütszustand" ich bin glücklicher, ausgeglichener, selbstbewußter, leistungsfähiger und konzentrierter bei der Arbeit. Laufen ist für mich Doping fürs Leben. Stundenlang könnte ich dir jetzt noch vom Laufen vor schwärmen, aber ich will dich nicht länger aufhalten, schnürr die Laufschuhe an und raus mit dir.... Liebe Grüße von Karin aus dem Schwarzwald PS: Ich habe erst seit kurzem angefangen mich eiweißreich zu ernähren und es stimmt wirklich, seit dem läufts es im wahrsten Sinne des Wortes noch leichter

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: M. S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 11.05.2002
Veröffentlicht am: 25.05.2002

Hallo Heike, welcome ! Echt super die 20kg, kannst echt stolz sein! Wenn Du jetzt noch mit dem Laufen anfängst wirst Du Dich wie neugeboren fühlen. Viel Spaß und mach weiter! Grüße M.S.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ute e.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 23.05.2002
Veröffentlicht am: 23.05.2002

Hallo Heike, ich bin auch neu im Club. Das ist ja sagenhaft dass Du 20 kg Gewicht in so kurzer Zeit verloren hast. Bei mir ist es ist ganz do dramatisch ich möchte so 5-7 kg abnehmen, aber das schon seit Jahren ohne Erfolg.Stattdessen nehme ich jedes Jahr 1-2 Kilo zu... Weiterhin so einen tollen Erflog, und alles Gute wünscht Dir Ute

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: christine P.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 18.05.2002
Veröffentlicht am: 23.05.2002

Hallöchen Heike!Ich finde es super gut mal was richtig positives zu hören!!!! Ich mache auch erst seit kurzem mit und lese hier (gröstenteils) nur das es nicht so richtig klappt!! Aber wenn Du 20KILO abgenommen hast ohne Bewegung dann kannst Du mit Laufen und einzelnen muskelübungen noch ne Menge mehr erwarten!!! Eins kann ich Dir nur raten: Du mußt Dich zum Eiweißpulver bewegen sonst klappt es nicht!!! Also viel Spaß weiterhin!!! GRUß CHRISSY

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Birgit E.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 23.05.2002
Veröffentlicht am: 23.05.2002

Hallo Heike, ich fand es sehr interessant Deinen bericht zu lesen. Ich selbst leide unter Eßstörungen und bin auch sehr schnell depressiv. Daher interessiert es mich, wei Du Dich genau ernährst, weil ich hoffe auch selbst meine Probleme so in den Griff zu bekommen. Bei mir dreht sich eigentlich den ganzen Tag alles ums Essen - bin auch in psychoterapeutischer Behandlung gewesen. Allerdings treibe ich bereits regelmäßig Sport - aber ohne Gewichtsabnahme. Meinst Du es liegt tatsächlich am Eiweiss. Schreib doch mal, wei die Ernährung bei Dir den ganzen Tag über aussieht! Viele Grüße, Birgit

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Maria R.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 22.05.2002
Veröffentlicht am: 22.05.2002

Herzlich Willkommen:) Ich bin auch neu hier:):)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Petra D.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 21.05.2002
Veröffentlicht am: 22.05.2002

Hallo Heike, bin wie Du neu im Strunz-Club, und habe bis jetzt auch schon 24kg abgenommen - allerdings durch Weight Watchers.Möchte nun die Strunz-Methode testen und habe mir das Eiweiß-Pulver schon bestellt.Möchte wie Du, auch noch etwa 10kg abnehmen und habe auch schon vor längerem mit dem Laufen angefangen.Auf jeden Fall wünsche ich Dir ganz viel Erfolg bei deinen nächsten Kilos!Viele Grüße Petra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike B.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 22.05.2002
Veröffentlicht am: 22.05.2002

Hallo Zusammen! Ich bin neu im Strunz-Club. Ich habe mir gerade erst das Buch "die diät" gekauft und lese gerade ganz begeistert, was Strunz schreibt. Ich habe seit 21.4.2001 ca. 20 kg Gewicht verloren, mit einer Methode, die der Strunz-Methode total ähnelt: Jeweils eine Woche Eiweiß-Fasten und dann Montignac-Ernährung (sprich niedriger GI). Im Strunz-Buch finde ich jetzt die wissenschaftliche Begründung für meine Abnahme. Die nächsten 10 kg will ich nach der Strunz-Methode schaffen. Das Eiweiß-Pulver habe ich gerade bestellt. Vor allem mit dem Laufen sollte ich beginnen (ich machte bisher überhaupt keinen Sport). Ich freue mich auf den Austausch im Club. Ach ja noch was: Ich litt jahrelang unter Freßsucht und Depressionen, durch die eiweißreche Ernährung ist das wie weggeblasen! Eine Empfehlung an alle, die - wie ich - zu Psychotherapeuten gehen (gingen), weil sie sich für psychisch gestört halten. Dabei lag es nur am essen!!! Ich freue mich auf den Austausch mit Euch. Ich werde sicherlich viele Fragen haben! Viele Grüße Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen