Bindegewebe

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Bindegewebe

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: t.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 05.07.2003
Veröffentlicht am: 05.07.2003

Hallo astrid, ... hier mein Tip: geh in die Apotheke und hol die Kieselerdepulver (keine Kapseln) hat bei mir Wunder gewirkt. Steht in Strunzis Diätbuch. Gruß, Teddy

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sylvia S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 04.07.2003
Veröffentlicht am: 04.07.2003

Hallo Astrid... Kenne das Problem, habe im letzten Jahr trotz Laufen und einer recht gesunden Ernährung 4 Kg zugenommen und "Wabbel-Oberschenkel und Po - mit Dellen" bekommen. Ich mache nun seit 3 Monaten Wickel und Dusche täglich warm/kalt. Hilft enorm: Hier die Wickelmethode: zuerst mit einem Massagehandschuh die Lymphtätigkeit anregen - zuerst am Bauch massieren kreisend, dann rechtes Bein von unten nach oben abstreichen, nicht drücken oder fest massieren, dann das gleiche mit den linken Bein. Jetzt eine (sehr) gute Anti Cellulite Creme auf die betroffenen Stellen einreiben (dick), darüber eine Straffercreme (ich habe die Produkte von JAFRA - könnte Dir das auch liefern lassen). Die Straffer Creme auf das ganze Bein (also beim Fuss anfangen - nach oben) streichen und den Po und den Bauch auch eincremen. Jetzt eine normale Frischhaltefolie vom Supermarkt drüber und zwar innen unten beim Fuss anfangen und locker (nicht fest anziehen, wegen den Venen) nach oben wickeln. Zuerst das rechte Bein, dann weiter um den Po un den Bauch. Folien trennen. Mit neuer Folie das linke Bein wickeln. Jetzt Trainerhose drüber und das ganze eine Stunde wirken lassen. Jetzt entweder laufen gehen oder sonst bewegen. Nicht sitzen und nicht stehen (also nicht bügeln oder so!) Liegen geht auch. Dazu täglich Beinübungen machen und 2 Lt. abgekochtes Wasser (morgens Wasser kochen - 10 minuten kochen lassen - in Thermokrug abfüllen) das über den Tag verteilt trinken. Wenn möglich warm. Entschlackt enorm. Evtl. noch 2 - 3 Brenesseltee. Zwei Wochen täglich wickeln, dananch nur noch 2 x pro Woche, aber jeden Tag cremen. Ich mache das jetzt 3 Monate und habe wirklich schon wieder viel bessere Haut und vor allem ist alles fester und die Dellen nicht mehr so tief. Gehe sogar wieder ins Freibad. Gruss Sylvia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 04.07.2003
Veröffentlicht am: 04.07.2003

Hallo Astrid, ich fürchte dass ich nicht wirklich helfen kann... trotzdem ein Tip: Mir haben morgendliche Wechselduschen (warm/kalt/warm...) am Bauch sehr gut geholfen die Haut etwas zu straffen, aber ganz so gravierend "hing" es bei mir nicht. Wegen des ausbleibenden Abnehmens ... da würde ich mal die "Frohwerte" beim Arzt checken lassen! Viele Grüße, Michael

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 03.07.2003

es gibt präparate, die das bindegewebe stärken, kieselerde z.b. aber das dauert seine zeit. ich würde auch unbedingt noch neben dem laufen muskelaufbautraining machen, terraband oder kieser-training. dieses pilates training soll auch sehr gut sein, habe ich persönlich aber noch nie gemacht. schau mal ins internet, es gibt nbücher drüber. sicher gehört dazu auch eine gewisse genetische veranlagung.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Astrid B.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 02.07.2003
Veröffentlicht am: 02.07.2003

mache jetzt seit ca.2 Jahren Sport, wie verrückt, ernähre mich wirklich überwiegend gesund mit viel Obst und Gemüse aber wirklich abgenommen habe ich noch nichts. Auserdem ist mein Bindegewebe so schwach und schlecht, das es mir vorkommt, als hängt nur noch Haut und Fettgewebe über meinen Muskeln. Ich bin nicht wirklich dick, aber auch nicht schlank. Meine Tailie ist ganz dünn. Aber meine Oberschenkel und der Po sind echt schreklich! Nehme jetzt schon seit 2 Wochen das Strunzi-Eiweiß, laufe jeden Tag 1 std. und nehme zusätzlich noch ein Zink-Präparat. Getan hat sich am Gewicht allerdings noch nichts. Auch das Bindegewebe wird nicht wirklich besser! Trau mich schon gar nicht mehr zum baden zum gehen! Ich finde es schreklich, wenn ich gehe und alles wackelt so mit! Kann mir jemand einen Tip geben, wie man das Bindegewebe zusätzlich straffen könnte!! Bin echt schon voll verzweifelt!! Wer hat noch dieses Bindegewebe-Problem?? Schöne Grüße Astrid

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen