Blutmessung erledigt - aber jetzt?

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Pedro
Beiträge: 8
Angemeldet am : 16.11.2016
Veröffentlicht am : 20.12.2017
 

Sorry schwer zu lesen{#emotions_dlg.yell}

Die Basiswerte

Nov. 17

Hämoglobin

15,2

Erythrozyten

4,91

Leukozyten

4,9

Blutzucker i. S.

81

Gesamt-Eiweiß

7,4

Cholesterin

228

HDL

49

LDL

178

Triglyceride

90

Gamma GT

31

Harnsäure

7,05

Lipoprotein (a) 1

<20

Homocystein

11

BKS

2

IgE

33

Essentielle Aminosäuren

 

Leucin

167,7

Isoleucin

76

Valin

342

Methionin

13,4

Lysin

198,6

Phenylalanin

54,5

Tryptophan

44

Threonin

100,7

Arginin

22,9

Histidin

83,7

Taurin

47,9

Mineralstoffe, Spurenelemente und Schwermetalle

 

Ferritin

272

Natrium

143

Kalium

4,1

Kalzium

2,38

Magnesium

0,86

Kupfer

1194

Zink

950

Phosphat

2,82

Chrom

0,3

Selen

129

Blei

8

Cadmium

0,4

Aluminium

11,2

Quecksilber

<1

Vitamine und weitere Parameter

 

Vit A

700

Vit B9 (Folsäure)

>20

Vit B 12

827

Vit D (25-OH-Chol.)

107,6

Vit E

20,7

Gliadin-AK

33,8

Hormone

 

Testosteron, freies

5,03

Cortisol

16

IGF I

147

Freies T 3

2,65

Freies T 4

0,99

TSH

1,21

Veröffentlicht von : Pedro
Beiträge: 8
Angemeldet am : 16.11.2016
Veröffentlicht am : 20.12.2017
 

 

 HAllo noch mal.

Hier jetzt endlich die angekündigten Blutwerte.

Ich würde mich freuen wenn Ihr ein paar Anregungen hättet, wie ich das Ganze jetzt optimieren könnte.

 

Danke 

Die Basiswerte

 

Nov. 17

Hämoglobin

m: > 16 g/dl w: > 14 g/dl

15,2

Erythrozyten

m: > 5,5 Mio/µl w: > 5,0 Mio/µl

4,91

Leukozyten

3,5 – 9,0 Tsd/µl

4,9

Blutzucker i. S.

< 100 mg/dl

81

Gesamt-Eiweiß

> 7,70 g/dl

7,4

Cholesterin

< 150 mg/dl

228

HDL

m: > 50 mg/dl w: > 60 mg/dl

49

LDL

<130 mg/dl

178

Triglyceride

< 100 mg/dl

90

Gamma GT

< 40 U/l

31

Harnsäure

< 5,00 mg/dl

7,05

Lipoprotein (a) 1

< 75 nmol/l

<20

Homocystein

< 10 µmol/l besser < 5 µmol/l

11

BKS

Bis 10/20 mm n.W.

2

IgE

< 20 kU/l: Allergie unwahrscheinlich 20 – 100 kU/l: A. wahrscheinlich
> 100 kU/l: A. möglich

33

Essentielle Aminosäuren

 

Leucin

110,00 – 217,00

167,7

Isoleucin

58,00 – 117,00

76

Valin

206,00 – 317,00

342

Methionin

25.00 – 40.00

13,4

Lysin

139,00 – 240,00

198,6

Phenylalanin

51,00 – 109,00

54,5

Tryptophan

36,00 – 125,00

44

Threonin

118.00 – 210.00

100,7

Arginin

110,00 – 180,00

22,9

Histidin

60,00 – 110,00

83,7

Taurin

54,00 – 170,00

47,9

Mineralstoffe, Spurenelemente und Schwermetalle

 

Ferritin

m: 120 - 400 ng/ml
w: 60 - 160 ng/ml

272

Natrium

134 – 150 mmol/l

143

Kalium

3,8 – 5,6 mmol/l

4,1

Kalzium

2,25 – 2,62 mmol/l

2,38

Magnesium

0,90 – 1,1 mmol/l

0,86

Kupfer

700 – 1500 µg/l

1194

Zink

780 – 1200 µg/l

950

Phosphat

2,5 – 5,0 mg/dl

2,82

Chrom

0,2 – 5 µg/l

0,3

Selen

150 – 200 µg/l (WHO)

129

Blei

< 50 µg/l

8

Cadmium

< 2 µg/l

0,4

Aluminium

< 20 µg/l

11,2

Quecksilber

< 5 µg/l

<1

Vitamine und weitere Parameter

 

Vit A

500 – 1100 µg/l

700

Vit B9 (Folsäure)

15 – 25 µg/l

>20

Vit B 12

1000 – 2000 pg/ml

827

Vit D (25-OH-Chol.)

40 – 80 ng/ml

107,6

Vit E

20 – 30 mg/l

20,7

Gliadin-AK

IgA < 25 RE/ml IgE < 25 RE/ml

33,8

Hormone

 

Testosteron, freies

Mann: 18-39 J.: 8,8 – 27 pg/ml
40-59 J.: 7,2 – 23 pg/ml
60-80 J.: 5,6 – 19 pg/ml
Frau: 18-39 J.: bis 2,57 pg/ml
40-59 J.: bis 2,03 pg/ml
60-80 J.: bis 1,55 pg/ml

5,03

Cortisol

< 100 ng/ml

16

IGF I

70 – 490 ng/ml

147

Freies T 3

2,0 – 4,4 pg/ml

2,65

Freies T 4

0,9 – 2,0 ng/dl

0,99

TSH

0,27 – 4,2 µUl/ml

1,21

 

       
Veröffentlicht von : Pedro
Beiträge: 8
Angemeldet am : 16.11.2016
Veröffentlicht am : 08.12.2017
 

Ok, schade aber auch verständlich. Ich bin derz unterwegs. Aber ich werde die Tage meine Werte mal einstelle. Mal sehen was Ihr dazu sagt. 

Bis dahin schon mal Danke!

Veröffentlicht von : Andrea W.
Beiträge: 475
Angemeldet am : 06.09.2017
Veröffentlicht am : 28.11.2017
 

Er darf das sowieso nicht aus gesetzlichen Gründen - irgendwas auswerten und verschreiben bei Leuten die nicht vorstellig werden! 

Veröffentlicht von : Katzenfreundin
Beiträge: 42
Angemeldet am : 26.05.2017
Veröffentlicht am : 28.11.2017
 

Dr. Strunz hat schon mehrmals geschrieben, dass er keine fremden Blutbilder auswertet. Er will den Mensch dazu sehen, mit ihm sprechen, ihn einschätzen können, um sich einen Gesamteindruck verschaffen zu können.

Veröffentlicht von : Yellowbubb
Beiträge: 199
Angemeldet am : 09.09.2016
Veröffentlicht am : 28.11.2017
 

Hallo Torsten,

ich glaube nicht, daß dies beim Doc möglich ist. Da wäre es wohl sinnvoller gewesen, einen Termin beim Doc zu machen. Wäre wahrscheinlich auch nicht teurer geworden.

Du könntest die Expertise im Forum nutzen und deine Blutwerte hier deine Blutwerte online stellen. Es wäre auch gut zu wissen, ob du gesundheitliche Probleme hast und welche Beschwerden dir zu schaffen machen.

Viele Grüße

Thomas

Veröffentlicht von : Pedro
Beiträge: 8
Angemeldet am : 16.11.2016
Veröffentlicht am : 28.11.2017
 

Hallo,

ich habe es geschafft alle Werte gem. Bluttuning messen zu lassen.

Aber - ich hatte es mir einfacher vorgestellt das Gesamtbild auszuwerten. Da ist es hier zu hoch da zu tief und jetzt fehlt mir die Expertise. 

Kann man beim Doc auch eine Analyse „kaufen“? Wenn ja, was bekommt der Doc dafür? 

LG Torsten

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen