Brauche Ratschlag zu veganer Ernährung!

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Brauche Ratschlag zu veganer Ernährung!

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 35
Angemeldet am: 02.08.2007
Veröffentlicht am: 30.12.2008

Hallo Sara, bin kein Veganer, aber der Körper benötigt sehr viel Protein um leistungsfähige Muskulatur aufzubauen. Du müsstest ca. 1kg nahrhaftes grünes Gemüse wie Spinat, Wirsing, Kohlgemüse, Wildkräuter aufnehmen um diesen Effekt mit veganer Ernährung zu erziehlen. Du könntest es natürlich auch so versuchen: 2 Kohrabi (400g) + 200g Spinat/Wirsing Avocadosalat (1-2 Avocados) mit Nüssen zusätzlich Mandeln+Apfel + 2Stück Halbbitterschokolade Das kann man natürlich nicht jeden Tag essen :-) versuche einfach viel Gemüse (auch Kürbisgewächse wie Zuchini). Soja ist als Ergänzung geeignet jedoch würde ich davon nicht zuviel nehmen, da es mittlerweile genetisch manipuliert ist. Lupino soll noch recht eiweissreich sein, auch Wizenkeime selbst gezogen sind zu empfehlen. Ein Trink den ich mir früher mal gemacht habe: 1 Mango + 1TL Alge Spirulina + 2 TL MACA + 1TL Kakao + 1TL Bienenpollen (nicht vegan) +1 Banane = sehr nahrhaft aber auch viele Kohlenhydrate Für mich ist es einfacher ab und zu mal ein Ei oder ein Stück Bergkäse oder ein bischen weisses Fleisch / Fisch zu essen. Damit kann halt der Eiweissbedarf einfacher gedeckt werden. Alles Gute Marcus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ludwig T.
Beiträge: 31
Angemeldet am: 01.12.2008
Veröffentlicht am: 04.12.2008

Hallo Sara, meine Gratulation, dass Du als Veganerin zu Dr. Strunz gefunden hast. Falls Du trotzdem noch einen Veganer mit sehr viel persönlicher Erfahrung und wertvollem Wissen suchen solltest, hier mein Tipp. Finde Dr. John Switzer (Stichwort Ein-Langes-Leben). Viele Grüße Lou

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Diana B.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 05.10.2006
Veröffentlicht am: 27.11.2008

Hallo, nix einfacher als das. Das Zaubermittel für Veganer heißt Soja :-) Du kannst hier im Shop auch ein Pulver mit Soja finden, um deinen Eiweißspiegel anzuheben. Einfach mit Sojamilch mischen und wenn du abnehmen willst mit Wasser. Hab bisher nur die Sojamilch-Variante probiert und die ist echt lecker :-) Ich habe auch angefragt, welche Vitamine hier im Shop vegan sind. Ich zitiere: "nach Angaben des Herstellers ist Orthomolar für Veganer geeignet. Es ist völlig ohne tierische Bestandteile." Damit hast du auch ein gutes Vitaminpräparat. Viele Grüße Diana

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 27.11.2008

Hallo Sara, Sanform Protein ist ohne tierisches Eiweiß, rein aus Soja. Und Nüsse.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: sara h.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 26.11.2008
Veröffentlicht am: 26.11.2008

Hallo! Ich glaub in diesem Forum gibt es sehr viele, die mir mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung weiterhelfen können! Ich möchte anfangen zu strunzeln, finde es gerade aber noch ein bißchen schwierig mit der Eiweißzufuhr, weil ich mich vegan ernähre! Ich wäre unendlich dankbar für Tipps, wie ich auch als veganer meine Eiweißversorgung optimieren kann! Schon mal vielen Dank! Sara

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen