Cholesterin

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Cholesterin

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 578
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 13.12.2013

Hallo Helga, es geht bei diesen Werten wohl um mol/Liter, also Cholesterin-Teilchen pro Volumen (und nicht deren Masse pro Volumen), das sind bei üblicherweise verwendeten Einheiten für HDL/LDL 1 mmol/l= 39 mg/dl bzw. bei Triglyzeriden gilt 1mmol/l = 88 mg/dl. Dass sich bei Gewichtsabhanme der Lipidspiegel erhöht bzw. das "abschmelzende" Fett sich dort bemerkbar macht ist übrigens normal und nicht pathologisch. Nur dann wenn du dein Gewicht über mehrere Wochen hinweg in etwa hälst ist der Cholesterinspiegel ausssagekräftig.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 155
Angemeldet am: 02.12.2013
Veröffentlicht am: 12.12.2013

Hallo Helga, ich hatte, als ich Weight Watchers gemacht hab,einen Gesamtcholesterin von 500 !!! Mit Low Carb (3000 Kal. am Tag, davon 2000 durch Fette) hatte ich einen neuen Wert von 144 !!!! Ähem...komme gerade mit euren Blutwerten nicht ganz klar. Was heisst 7,80 Gesamtcholesterin? Ich kenne halt nur die (alten?) Maßeinheiten, die sagen, dass die obere Grenze bei 200 liegen soll. lg Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 21.11.2013

Hallo Helga, ein erhöhter Cholesterinspiegel entsteht durch die Aufnahme von zu viel Fructose. Siehe news von Dr. Strunz vom 21.04.2009. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 331
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 16.11.2013

Hallo Helga, viel anders sieht mein Cholesterin auch nicht aus! "Erhöhtes" Cholesterin ist ja keine Krankheit! Wichtig sind: Was ißt Du? Machst Du Sport? Hast Du Bluthochdruck? usw. usw.Auch wenn man eine Schilddrüsen-Unterfunktion hat, ist das Cholesterin meist auch etwas höher. Ich habe keinerlei Krankheiten, bin kerngesund, außer ein "etwas erhöhtes" Cholesterin, was auch immer das heißen mag!? Meins liegt bei 7,48. Und da kann es auch bleiben :-)LG Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Daniela P.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 26.10.2010
Veröffentlicht am: 15.11.2013

Das Buch "Das Dreieck des Lebens" lesen und danach handeln. Gibt es als pdf kostenlos im Internet (sind 3 "Leseproben", die insgesamt das Buch ergeben.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 331
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 15.11.2013

Hallo Helga, Sport (Joggen, Walking) bringt die Werte runter. Aber keine Panik, meine Werte sind auch hoch, ich bin schlank und fühle mich wohl. Bitte nicht überbewerten! Manche haben einen höheren Cholesterinspiegel als andere. Ist keine Krankheit wenn Du ansonsten gesund, fit und schlank bist.Was heißt "achte auf meine Gesundheit"? Was ißt Du so am Tag? LG Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Helga F.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 12.11.2013
Veröffentlicht am: 12.11.2013

Heue war ich zum Arzt zur Auswertung meiner Blutwerte. Cholesterin 7,80 HDL 1,26 Trig. 3,42 Durchschn. von 6.19 Ges.Chol. Mein Werte werden immer höher. Ich nehme Moringa Oleifera und Sachia Samen zusätzlich. Achte auf meine Ernährung.Was kann ich tun?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen