Dehnen

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Kristian K.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 28.05.2004
Veröffentlicht am: 08.12.2004
 

Wollte noch hinzufügen, dass ich es für sinnvoll halte

Veröffentlicht von: Kristian K.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 28.05.2004
Veröffentlicht am: 08.12.2004
 

Also dehnen nach dem Laufen bringt insofern was, dass es bei einer Verkürzung bzw. Bewegungseinschränkung deine Muskeln wieder 'verlängert'. Allerdings stimmt es nicht ganz, was mein Vorschreiber bzw Schreibering geschrieben hat. Dehen hat keien Einfluss auf die Regenerationsfähigkeit. Das steht zwar in Büchern von Strunz wurde aber von einem Institut ( weis nicht geanu welches) widerlegt. Auch ist es absolut umstritten, ob Musklen sich verkürzen können, wobei ich sagen muss, dass ich festgestekllt habe, dass sich meien Muskeln auch verkürzt haben. Dies kann aber auch damit zusammenhängen, dass ich noch im Wachstum bin.

Veröffentlicht von: Tobias S.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 21.06.2004
Veröffentlicht am: 06.08.2004
 

Auf jeden Fall. Das Dehnen nach dem Laufen erhält die natürliche Grundspannung der Muskulatur, verbessert die Regenerationsfähigkeit, und mach die Bewegungsabläufe geschmeidiger. Regelmäßiges Dehnen nach jedem Laufen führt dazu, dass die Muskeln höheren und auch extremeren Belastungen standhalten. Läufer, die nicht so gerne dehnen, erkennt man an ihrem relativ steifen Lauf, nicht nur beim Laufen selbst, sondern auch beim normalen gehen. Besonders wichtig sind auch die Innenseiten der Muskeln. Dehen nach dem Laufen kostet nicht viel Zeit, bringt aber viel.

Veröffentlicht von: Ramona E.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 04.08.2004
Veröffentlicht am: 04.08.2004
 

Es wird viel geschrieben und jeder sagt was anderes! Macht es Sinn nach dem laufen zu stretchen?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen