Der Teamarzt von Bayern München

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 22.07.2013
 

Wenn das bei Onkel Mick nicht HGH (gespritzt, nicht selbst gemacht, wie Herr Strunz uns das so oft empfiehlt) ist, dann weiß ich alles. Außerdem: ganz unsportlich scheint er nicht zu sein, er dreht doch ab und zu seine Runden auf Mustique.

Veröffentlicht von: Daniel K.
Beiträge: 333
Angemeldet am: 08.12.2012
Veröffentlicht am: 20.07.2013
 

@Achim, wenn das Dein Bild vom Alter ist... Glatze bzw. Halbglatze. Sollte man mal überlegen, ob unsere Vorfahren im Alter auch dieses Haarproblem hatten. Zudem bekommen ja auch schon junge Menschen heutzutage Haarausfallerscheinungen, was eher für ein generelles Zivilisationsproblem spricht als für eine typische Alterserscheinung.

Veröffentlicht von: Jochen B.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 12.10.2010
Veröffentlicht am: 20.07.2013
 

@Daniel: die Antowrt auf die Frage, ob der eine Doc (Strunz) den anderen (Müller-Wohlfahrt) kennt, findest du in den News vom 15.10.12, 27.07.11, 01.07.10, 05.03.10, 09.10.08 sowie 23.11.07 ...

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 19.07.2013
 

Hallo Daniel, da gibt es ein Buch von Müller-Wohlfarth und Kübler, seinem Laborarzt. Dr. Strunz lässt bei einem Dr. Kübler untersuchen. Ich vermute mal, dass Letzterer der Sohn des Ersten ist. Kann das jemand bestätigen?

Veröffentlicht von: Daniel K.
Beiträge: 333
Angemeldet am: 08.12.2012
Veröffentlicht am: 18.07.2013
 

Das finde ich jetzt interessant, dass hier bisher nur auf das Alter(n) eingegangen wird. Meine eigentlichen Fragen bleiben also offen...

Veröffentlicht von: Achim L.
Beiträge: 44
Angemeldet am: 17.07.2013
Veröffentlicht am: 17.07.2013
 

Eine Zeitschrift hat mal Dr. Müller-Wohlfahrt, Jürgen Drews, Otto Waalkes und Mick Jagger etc. mit Halbsglatze gezeigt. Glaube mal, da sahen die viel mehr ihrem Alter entsprechend aus als wie mit ihrer jugendlichen Matte...

Veröffentlicht von: Katerina J.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 12.07.2013
Veröffentlicht am: 16.07.2013
 

Find ich allerdings nicht, dass der Herr Wohlfahrt wie fünfzig auschaut. Allerdings sehr gut für sein Alter, das stimmt. Tut mein Vater aber auch, der sein ganzes Leben lang raucht und hart gearbeitet hat. War allerdings sehr bescheiden, was Essen angeht und war nie angefressen. Glücklichsein macht jung allein....

Veröffentlicht von: Daniel K.
Beiträge: 333
Angemeldet am: 08.12.2012
Veröffentlicht am: 12.07.2013
 

Hat schonmal jemand die Abhandlungen von ihm verfolgt? Ist Dr. Strunz mit ihm evtl. auch schon bekannt? Da Herr Dr. Müller-Wohlfahrt ein Experte für Synergismen der Vitaminwirkungen in vivo ist. Er selbst sieht aus wie 50, ist aber schon über 70!

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen