Diät im Winter

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 02.01.2009
 

Hallo Marion, ich vermute, du willst abnehmen?! Lies ein paar Bücher von Dr. Strunz, auch zur Motivation.

Veröffentlicht von: Marion B.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 31.12.2008
Veröffentlicht am: 31.12.2008
 

Zwischen Weihnachten und Neujahr abzunehmen, wagte ich bisher nicht. Auch ist das Laufen über vereiste Straßen ist zu rutschig. Da ich sowieso viel mit meiner Spendendose gemeinnützig unterwegs bin, sind meine beide Archillessehnen schon sehr lediert, könnten brechen. Trotzdem bin ich immer noch zu dick: habe Hüftspeck. Bei der Sauna ging das Gewicht runter, es war aber nur Wasser gewesen. Dann kam der JoJo-Effekt. Trotzdessen kam aber durch die Durchblutung wieder meine Waage in Schwung. Schnell rauf und schnell runter. Ich fahre noch Fahrrad, dann geht das Gewicht auch nachts im Schlaf weg. Jetzt endlich, seit Jahren der stetigen Gewichtszunahme. Gut, das Naschen sollte ich auch noch einschränken,... aber im Winter wird dies sehr hart.

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen