Die Falle schnappt zu - News v. 04.07.2016

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Die Falle schnappt zu - News v. 04.07.2016

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Torben V.
Beiträge: 70
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 03.10.2016

Diese News finde ich köstlich. Habe sie schon ein paarmal gelesen und mir nun doch gerade zum dauerhaften Verbleib ausgedruckt.

Erinnert mich an Tennismatches gegen zu meist halbsoalte Gegner (man ist 40). Sind natürlich in der Regel topgestylt mit der neuesten Mode und den neuesten Rackets und geben beim Einspielen alles, während ich eher etwas unbeholfen wirke. Wenn das Match beginnt, kommt sehr oft der "Wandel". Ich erlaufe einfach jeden Fall und bringe ihn zurück; manch einen hatte man danach keine Matches mehr spielen sehen...Ist auch immer wieder zu schön zu sehen die Hybris der Bestausgestatteten. Davon kann ma wirklich nicht genug bekommen. Erinnert mich an Dr. Strunz, der am Straßenrand lauert :-).

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard S.
Beiträge: 164
Angemeldet am: 26.08.2015
Veröffentlicht am: 10.07.2016

Jemand - ausser einem 1959er-Oldtimer wie mir - erinnert sich noch an Miruts Yifter? Wie tröstlich für mich.

@Thorsten: Auch ich erlaube mir ab und zu einen ähnlichen Spass, aber auf einem uralten, aber superschnellen All-Terrain-Bike. Ich heize meist mit 30+ Sachen auf Kies- und Schotterwegen rum und überfliege jeweils die Biker auf ihren superultrahypermodernen 29 Zöllern at supersonic speed...LOL :-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 195
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 07.07.2016

Ja, es hat auch mir Spaß gemacht diese News zu lesen.

Erinnert mich an Miruts Yifter (u.a 10.000 m Olympiasieger in Moskau)

https://www.youtube.com/watch?v=JrZpT-LXO-8 (interessant Minute: 08:00 bis 08:50), der seine Konkurenz nach Belieben düperte, indem er immer wieder unfaßliche Zwischenspurts einlegte.

Mit 15 J.  (Gelände-Crosslauf-Schüler-Meisterschaften) und mit 45 J. (12 Km-Nordic-Walking-Wettkampf) habe ich es mal versucht es ihm gleich zu tun und war überrascht, wieviel "Schippchen" ich noch vor Zielende noch drauflegen kann.

Ein irres Gefühl inkl. der überraschten Gesichter.

Gruß

Ramona

 

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Thorsten St.
Beiträge: 587
Angemeldet am: 04.06.2014
Veröffentlicht am: 04.07.2016

Mein lieber Strunz. Was für ein Hallodri!

Aber er hat schon Recht. Es ist bisweilen sehr erheiternd, seine Mitmenschen sportlich zu foppen.

Hatte ich neulich beim Laufen auch. Auf dem Trainingsplan standen 10x (900m locker traben + 100m Sprint). "Puünktlich", kurz vor einem Sprint überholte mich ein junger Mann locker mit dem Fahrrad. Kaum wa er  2m vor mir kam meine Sprint-Marke und ich habe Gas gegeben. Der entgeisterte, verstörte Blick des Radfahres, als ich auf einmal wieder neben im war und dann grinsend an ihm vorbeizog, entschädigte sehr für die folgenden 200m "Pumpem wie ein Maikäfer" {#emotions_dlg.tongue_out}

 

Gefällt Mir Button
6 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen