Die Pille der ewigen Jugend

14 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 26.04.2014
 

Hallo Chris, welches Carnitin nimmst du, L-Carnitin-Tartrat ? (Das besteht nur zu 68 % aus L-Carnitin und zu 32 % aus Weinsäure.) Auffällig sind auch die unterschiedlichen Preise ...

Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 24.04.2014
 

1.) "ganz dumm" gefragt: Wie funktioniert das Kontaktieren über tumblr ? 2.) Wie heißt die Arbeit von Dean Ornish (in der Lancet) ?

Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 331
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 24.04.2014
 

Hallo Chris, also ich esse ebenfalls Retinol tagtäglich! Jeden Tag 3-5 Eier, Fisch, sehr viel Obst und Gemüse (beta Carotin). LG Karin

Veröffentlicht von: Vera H.
Beiträge: 72
Angemeldet am: 24.04.2012
Veröffentlicht am: 22.04.2014
 

Ja ich habe Chris auch gefunden unter Edubily. Blöd, daß man hier so ein Geheimnis draus machen muss. Grosses Kompliment an dich, Chris und vielen Dank. LG Vera

Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 22.04.2014
 

Hi Chris, ich habe deine Artikel gefunden, aber leider keine Mailadresse dazu. Welches Buch meinst du mit "Ornish, 2008"?

Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 331
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 22.04.2014
 

Halli, ich möchte gar keine Pille der ewigen Jugend! Gesund alt zu werden ist meine Devise! Und dann einfach irgendwann abends glücklich einschlafen und nicht mehr aufwachen, so ungefähr mit 100 Jahren. :-) Ich verstehe immer noch nicht, warum die freilebenden Tiere auf dieser Welt gesund bis ins hohe Alter sind (es sei denn, sie werden von jemandem vorher gefressen), obwohl sie nur von Obst, Gemüse und Eiweiß leben?! Sie haben keine NEMs und sind trotzdem gesund..... LG Karin

Veröffentlicht von: Rainer M.
Beiträge: 49
Angemeldet am: 16.04.2013
Veröffentlicht am: 20.04.2014
 

Hi ich habe noch einen Blog gefunden, vielleicht ist dass die Seite von Chris? Der Blog heißt edubily und liegt bei tumblr. Einfach den Namen des Blogs mit einen Punkt getrennt zusammen mit tumblr.com eingeben. Grüße Rainer

Veröffentlicht von: W. K.
Beiträge: 91
Angemeldet am: 26.02.2011
Veröffentlicht am: 16.04.2014
 

Hi Chris, sehr interessant, deine Ausführungen. Würde gerne mehr darüber erfahren, auch die Hintergründe. Kannst du noch mal beschreiben, wie man deine homepage finden kann? Dass man hier keine links veröffentlichen darf, ist definitiv nicht gut! Danke

Veröffentlicht von: Michael F.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 08.12.2012
Veröffentlicht am: 16.04.2014
 

Hallo Chris, hast du zu Vit. A auch C genommen?? Dr. Strunz schreibt in seinen news vom 6.10.07, dass ohne Vit c, A sich schädlich auf den Körper auswirkt??

Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 15.04.2014
 

Hallo Chris, das finde ich extrem spannend und ich würde gern mal auf deine Website gucken, gib doch mal einen (nicht zu sehr) verschlüsselten Tipp. Gefunden habe ich bisher nur "Nuclear Receptors: Current Concepts and Future Challenges", u.a. hg. von Chris M. Bunce ...

Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 15.04.2014
 

Danke Chris.

Veröffentlicht von: Stefan W.
Beiträge: 59
Angemeldet am: 11.06.2013
Veröffentlicht am: 15.04.2014
 

http://www.strunz.com/forum/forumbeitrag.php?id=49999&themenid=9

Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 14.04.2014
 

Ich möchte mich Bettinas Bitte anschließen, Chris, das kann doch nicht so schwer sein. Wenn man vorgeht, wie du es beschrieben hast, findet man nur ein Freigeisterhaus (heißt tatsächlich so), unter dem eine Dame aus dem "Wunder Arginin" zitiert hat, aber nicht deine "heißen" Tipps, also das, was du einnimmst.

Veröffentlicht von: Bettina W.
Beiträge: 54
Angemeldet am: 04.01.2014
Veröffentlicht am: 30.01.2014
 

Lieber Chris, Bitte schreibe hier auch, was genau Du eingenommen hast (Produkt, Inhalt, Menge) und wieviel davon mit welchen Einnahmebedingungen. Das ist super super interessant und ich bitte Dich herzlich, das hier noch zu posten. Vielen Dank! Bettina

14 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen