Ein wirklich alter Spruch.....

19 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 238
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 13.04.2017
 

Die Gene laden die Pistole und die Umwelt drückt ab.

Veröffentlicht von: Thorsten St.
Beiträge: 931
Angemeldet am: 04.06.2014
Veröffentlicht am: 06.04.2017
 

Du musst nicht nur mit dem Munde,
  sondern auch mit dem Kopfe essen,
  damit dich nicht die Naschhaftigkeit
  des Mundes zugrunde richte.

(Friedrich Nietzsche)

Veröffentlicht von: Gundula K.
Beiträge: 305
Angemeldet am: 06.11.2016
Veröffentlicht am: 30.03.2017
 

Liebe Foristen,  :-)

 

diesen bemerkenswerten Spruch fand ich heute im "Staufer Kurier":

 

"Was es auch Großes und Unsterbliches zu erstreben gibt:

Dem Mitmenschen Freude zu machen, ist doch das Beste, was man auch der Welt tun kann.

 

Peter Rosegger"

 

Und das gilt für alle Bereiche des Lebens ...

 

 

Lieben Gruß Gundula

Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 238
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 06.02.2017
 

Couch-Kartoffeln faulen früher.

Die Ernährungsflinte soll man nicht ins Vollkorn werfen.

Veröffentlicht von: Maybe
Beiträge: 102
Angemeldet am: 12.01.2017
Veröffentlicht am: 28.01.2017
 

Ich hab auch noch einen:

 

Wissen ist wie googeln, nur krasser! 

 

Cheers, auf die Weisheit! :-) schönes Wochenende!

Veröffentlicht von: Thorsten M.
Beiträge: 40
Angemeldet am: 09.11.2016
Veröffentlicht am: 28.01.2017
 

Ramona da gebe ich dir vollkommen Recht! 

Sehr schöner Spruch, muss ich mir merken.

In dem Sinne, allen ein wunderschönes Wochenende, genießt die freie Zeit.

Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 238
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 26.01.2017
 

Wer nein sagt zu Fastfood, hat Raum für gutes Essen.

Wer nein sagt zu öden Gesprächspartnern, hat Zeit für interessantere Menschen.

Veröffentlicht von: Tim B.
Beiträge: 39
Angemeldet am: 07.11.2016
Veröffentlicht am: 25.01.2017
 

Auch noch ein sehr schöner und wichtiger Spruch: Ich bin nicht Materie, die eine spirituelle Erfahrung macht. Ich bin ein spirituelles Wesen, das diese menschliche Erfahrung macht.

Veröffentlicht von: Gitti B.
Beiträge: 34
Angemeldet am: 25.11.2016
Veröffentlicht am: 25.01.2017
 

Wirklich sehr gute Sprüche und auch welche die man beherzigen sollte.

Einen den ich versuche zu beherzigen ist. "Geld ist nur Papier." Das kommt auch nicht von einem 

Philosophen oder Ähnlichem, sondern stammt aus einem Film. 

Veröffentlicht von: Maybe
Beiträge: 102
Angemeldet am: 12.01.2017
Veröffentlicht am: 12.01.2017
 

oh das ist echt schön Ramona! schreib ich mir quer über den Januar!{#emotions_dlg.smile}

Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 238
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 12.01.2017
 

Zähle nicht die Tage, sondern sorge dafür, dass jeder Tag zählt.

- Muhammad Ali -

 

Veröffentlicht von: Gundula K.
Beiträge: 305
Angemeldet am: 06.11.2016
Veröffentlicht am: 06.01.2017
 

Liebe Foristen,  :-)

 

ich war gerade wegen des kaltens Wetters in meiner kleinen gemütlichen Sauna zuwege. 65°C finde ich für mich schön, alles andere wird grenzwertig. Heute sind mir wieder einmal die Augen zugefallen, während die armen Rems-Hexen heute um diese Zeit ihr Herauskommen aus der kalten Rems hatten - geht mir es gut!  ;-)  

Mit dem Heraussteigen der Rems-Hexen aus den Fluten beginnt bei uns die Faschingszeit.

 

Und natürlich lese ich auch ganz gemütlich in meiner warmen Sauna, unterbrochen von einem eiskalten Dusch-Gang. Herrlich!

Jeder Sauna-Gang dauert bei mir mindestens 30 Minuten, das kann ich bei 65°C ganz wunderbar aushalten. Dann der Dusch-Gang und sofort wieder in die warme Sauna. War ein guter Tipp von Franz Konz mit dem Saunieren und den nur kurze Pausen.

 

Damit Ihr auch ein bisschen darüber meditieren könnt, hier einer der vielen wundervollen Texte:

 

Spiritualität bedeutet nicht,

zu wissen, was man braucht,

sondern zu erkennen, was man nicht braucht.

Sie ist eine Anleitung zu einem Leben

frei von Zwängen, Enttäuschungen, Ängsten.

Verlernen der alten Anschauungen, Hinterfragen,

Veränderung des Bewusstseins durch Verstehen.

Die Wissenschaft der unsichtbaren Dinge:

Es darf gefühlt werden.

 

Anthony de Mello

 

 

 

Hat mir sehr gut gefallen, dieses Innehalten und Nachdenken. 

Man muss nichts annehmen, was man nicht will - aber man kann jederzeit darauf zurückkommen.

 

Lieben Gruß Gundula

 

Veröffentlicht von: Thorsten M.
Beiträge: 40
Angemeldet am: 09.11.2016
Veröffentlicht am: 06.01.2017
 

Auch sehr passend: Die Aufmerksamkeit ist das Gedächtnis des Herzens.

Veröffentlicht von: Gitti B.
Beiträge: 34
Angemeldet am: 25.11.2016
Veröffentlicht am: 23.12.2016
 

Ein Spruch, der mir wirklich gut gefällt: "We are all stories in the end, just make it a good one."

Ist leider nicht von einer Größe, sondern aus einer Fernsehserie, aber ich finde ihn unheimlich passend und vor allem zutreffend. Denn am Ende sind wir wirklich alle nur Geschichten...

 

Veröffentlicht von: Katja M.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 16.12.2016
Veröffentlicht am: 16.12.2016
 

"Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken" - Das ist echt wunderschön

Veröffentlicht von: Gundula K.
Beiträge: 305
Angemeldet am: 06.11.2016
Veröffentlicht am: 15.12.2016
 

Hallo Tim, :-)

 

hatte meine rosa Engelsflügel für das Nirwana schon bestellt. Waren aber defekt, musste sie deshalb zurückschicken und bin daher wieder da.  ;-)

 

Lieben Gruß Gundula

Veröffentlicht von: Tim B.
Beiträge: 39
Angemeldet am: 07.11.2016
Veröffentlicht am: 15.12.2016
 

Huch! Gundula hat sich wohl ins Nirvana meditiert! :-P Habe mal aus Lust und Laune den Thread hier angeklickt und musste direkt an meinen liebsten alten Spruch denken: "Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken"

Greetz

Veröffentlicht von: Jutta S.
Beiträge: 36
Angemeldet am: 12.08.2010
Veröffentlicht am: 24.05.2016
 

Hallo Gundula, 

Dein Goethe-Zitat vom 18.5. als 'moderner Spruch':

Energy flows where attention goes !

Veröffentlicht von: Mira_L
Beiträge: 83
Angemeldet am: 16.05.2016
Veröffentlicht am: 18.05.2016
 

Wunderbarer Spruch... {#emotions_dlg.smile}

 

Wobei...

Ich persönlich ordne das in die Kategorie "selektive Wahrnehmung" ein.

Schwangere sehen plötzlich viele andere schwangere Frauen, VW-Käfer werden von Liebhabern dieser Autos auch vermehrt gesehen, usw.

Ähnlich verhält es sich mit Chancen und Gelegenheiten, wenn man sich auf eine bestimmte Leidenschaft, ein bestimmtes Ziel fokussiert.

Der menschliche Geist sortiert leider viel zu viel aus, was ihm so tagtäglich an Informationen entgegenprasselt. Sonst wäre er hoffnungslos überfordert.

 

Aber den Spruch finde ich doch schon schön. Eine wunderbare Umschreibung für einen Menschen, der in seinen Zielen und Leidenschaften aufgeht und immer wieder neues sieht und sich weiter entwickelt.

Passt insofern ja auch hierher. {#emotions_dlg.smile}

 

19 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen