Einnahme Aminosäuren

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Einnahme Aminosäuren

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Jürgen K.
Beiträge: 30
Angemeldet am: 28.06.2008
Veröffentlicht am: 18.11.2014

Hallo Michael, welchen Strunz-Blog auf facebook meinst Du eigentlich? Den "Dr. Ulrich Strunz - Forever Young Fanclub"? Grüße Jürgen

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael B.
Beiträge: 58
Angemeldet am: 19.09.2010
Veröffentlicht am: 15.11.2014

Du könntest deine Frage nochmals im Strunz-Blog auf Facebook stellen. Da sind eine Menge sehr aktiver und erfahrener Leute

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 88
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 13.11.2014

Danke Michael. Ansonsten war die Frage wohl zu langweilig oder weiß da wirklich niemand weiter was? Für Carnitin habe ich mir schon selbst einen Reim auf die Sache gemacht. Wäre wohl kaum dem hiesigen EW Pulver zugesetzt, wenn man es getrennt von den anderen Aminosäuren nehmen müsste. Kommt also mit in den Shake. Glutamin würde ich jetzt mal in meinen Einschlaftrunk tun. Und NAC?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael B.
Beiträge: 58
Angemeldet am: 19.09.2010
Veröffentlicht am: 06.11.2014

Von Arginin heißt es: ca 6 Gramm auf nüchternen Magen. Die anderen weiss ich jetzt aus dem Kopf nicht.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 88
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 01.11.2014

Hallo, würde gerne einzelne Aminosäuren zusätzlich einnehmen und stehe da gerade etwas auf dem Schlauch, was den Einnahmezeitpunkt angeht: Cystein (NAC) Arginin (AAKG) Carnitin (ALCAR) L-Glutamin Die Frage: mit Abstand zu den Mahlzeiten oder egal? LG

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen