Eiweiss

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Elsa L.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 13.08.2006
Veröffentlicht am: 16.08.2006
 

Hallo Monika, Du meinst das Eiweißpulver Latte Macchiatto ? Mhmmm, da liege ich geschmacklich ziemlich fest, aber besser, als gar nichts. Ich versuch das mal und wegen dem Carnitin geh ich noch mal gucken, danke Dir auch Elsa

Veröffentlicht von: Elsa L.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 13.08.2006
Veröffentlicht am: 16.08.2006
 

Hallo Andrea, mit Milchzucker komme ich zurecht, es ist die Molke, also das Milcheiweiss, allerdings vertrage ich das Eiweiß in "normalen" Mengen, wie mal Brot mit Quark oder auch einen Joghurt, aber die Turbo-Diät mit Almased ist doch zu viel für mich geworden. Vielen Dank Elsa

Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 14.08.2006
 

Hallo Elsa, in dem normalen Eiweiß ist auch Milcheiweiß drin. Es gibt auch so kleine Probebeutel, so dass du das auch testen kannst, ob du das verträgst. (Die gibt es auch einzeln in manchen Apotheken.) Dann gibt es aber auch welches mit Soja ohne Milcheiweiß. Die genaue Beschreibung ist bei dem Shop aber auch jeweils dabei, so dass du genau sehen kannst, was alles drin ist. In dem Sojaeiweiß ist kein L-Carnitin drin - so dass du da auf das einzeln zu bekommende zurückgreifen solltest. Da ist auch noch Ananas- und Papayasaft drin, die Enzyme haben, die Eiweiß spalten und so eventuell helfen können deine Unverträglichkeit zu verringern.

Veröffentlicht von: Andrea H.
Beiträge: 122
Angemeldet am: 26.06.2006
Veröffentlicht am: 14.08.2006
 

Hallo, geh mal in den Shop auf dieser Site. Bei den Details sind die Inhaltsstoffe aufgeführt. Biste nun gegen Milcheiweiss oder Milchzucker allergisch??? Ich vertrage Almased auch nicht, da dort eine große Portion Magermilchpulver drin ist.. LGr Andrea

Veröffentlicht von: Elsa L.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 13.08.2006
Veröffentlicht am: 13.08.2006
 

Hallo, ich habe mich oft mit Almased-Eiweiß in Figur gebracht. Leider kann ich es nicht mehr vertragen, bekomme Bauchkrämpfe davon, ist zu einem Teil auch Milcheiweiss drin. Nun gucke ich, ob ich das Strunz-Eiweiß nehmen kann. Wie sind denn da die jeweiligen Anteile?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen