Eiweiß

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweiß

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 21.08.2013

...klar---gute-sprich hochwertige Shakes sind eine hervoragenede und intensive Eiweisquelle, zumal wenn sie die Aminosäuren in einem richtigen Verhältnis haben. Der KH-Gehalt variiert und kann zielbewußt ausgesucht werden --je nachdem was man erreichen will. Ich nehme täglich mindestens 1, oft 2 Shakes; Frühstück 5x die Woche ( mit 150gr. Beeren) und vor dem Schlafengehen IMMER einen Shake --immer Alles mit Wasser angemischt. KH sind immer angegeben ...da ist nix versteckt.... Natürlich muß man ggfls. die Milch und evtl. Obst-Beilagen addieren!! Arterienablagerungen kommen sicher nicht von den hochwertigen Shakes!! Allerdings sollte das nur eine Säule der Ernährung sein; Andere Eiweisquellen (Eier, Quark, Fleisch-Geflügel-Fisch) und Salat, Gemüse,etwas Obst sind mindestens genau so wichtig! Grüße Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jürgen L.
Beiträge: 267
Angemeldet am: 30.04.2002
Veröffentlicht am: 20.08.2013

Willkommen Jeny, du bist hier in einem Forum das Eiweissreiche Ernährung behandelt. Welche Antwort denkst du auf deine Frage zu bekommen? Selbstverständlich empfehlen viele hier die Eiweisshakes.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jennifer S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 19.08.2013
Veröffentlicht am: 19.08.2013

Hallo, Ich bin auch umgestiegen von Kohlenhydrate auf Eiweiß und trinke auch fast jeden Tag einen Eiweiß Shake - auch wenn ich nicht trainiere. Das Eiweiß Pulver habe ich von einer bekannten Marke - da sind nur 0,5 Prozent Kohlenhydrate . Vor kurzem habe ich mich mit einem Ernährungsexperten unterhalten der mir von den Eiweiß Shakes abrät, da die langkettig &zu chemisch sind - dass die Kohlenhydrate versteckt sind . Außerdem soll das schädlich für die atherien sein, es würden sich vermehrt Ablagerungen bilden. Stimmt das ? Soll ich die Drinks reduzieren oder aufhören zu nehmen? Mir hat das eigentlich immer sehr geholfen auf anderen Kram zu verzichten. Gruß jeny

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen