Eiweiß macht fett ??

16 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 18.10.2002
 

is immer wieder interessant zu hören, wie hier viele ganz schockiert feststellen, dass sie zunehmen, und wenn man ihnen auf den zahn fühlt herrauskommt, dass sie sich überhaupt nicht richtig ans programm halten udn meistens meinen mit essen von eiweiss würden pfunde purzeln *g* leude wacht auf, aufs regelmässige und das heisst beim abnehmen nun mal täglich kommt es an :P udn wer sich eiweiss mit 400 kcal auf 100 gramm reinhaut ist selber schuld, sind wir hier im kindergarten ????

Veröffentlicht von: Matt a.
Beiträge: 81
Angemeldet am: 02.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Laut Dr. Strunz' Buch "die diät" soll Eiweiß angeblich nicht in Fett umgewandelt werden können. Warum eigentlich nicht? Die zunahme kommt tatsächlich davon, das sich mehr Muskel bilden. Das Eiweiß hilft dabei. Am anfang dachte ich auch, ich spinne: Meine Waage ist kaputt. Aber Äußerlich hat sich einiges getan. Deswegen: Durchhalten. Ich habe so einen Eiweißdrink vom toom, der hat ähnlich Werte und schmeckt relativ gut., mit Honig. Bin viel Wacher. Allerdings werde ich demnächst mal das "Original" EiweißPulver von Dr. Strunz probieren. Mal schauen, wie da der Unterschied ist. Matt

Veröffentlicht von: Gudrun S.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 14.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Arndt; das heisst du ist sonst nichts,ausser Eiweiss, und Obst!

Veröffentlicht von: Swenja W.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 16.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Ruediger, ich mache gerade ganz aktuell zum ersten mal dieses Fatburning mit dem Eiweißprodukt. Nebenbei walke ich wie vorgeschlagen 2 mal am Tag 30min in meiner persönlichen Fettverbrennungszone (Puls), davon 1 mal morgens nüchtern. Eiweiß nehme ich 4 mal zu mir und zwischendurch esse ich wirklich sehr viel Obst und Gemüse. Dabei nehme ich pro Tag 500-750g ab. Dachte es würde schwieriger, da ich bei 162 mit 59kg kein übermäßiges Gewicht habe. Sehr unterstützend ist, denke ich, meine Einnahme von L-Carnithin aus der Apotheke, 2x2Kapseln mit je 200mg L-C). Viel Erfolg und nicht aufgeben!!!

Veröffentlicht von: Swenja W.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 16.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Ruediger, ich mache gerade ganz aktuell zum ersten mal dieses Fatburning mit dem Eiweißprodukt. Nebenbei walke ich wie vorgeschlagen 2 mal am Tag 30min in meiner persönlichen Fettverbrennungszone (Puls), davon 1 mal morgens nüchtern. Eiweiß nehme ich 4 mal zu mir und zwischendurch esse ich wirklich sehr viel Obst und Gemüse. Dabei nehme ich pro Tag 500-750g ab. Dachte es würde schwieriger, da ich bei 162 mit 59kg kein übermäßiges Gewicht habe. Sehr unterstützend ist, denke ich, meine Einnahme von L-Carnithin aus der Apotheke, 2x2Kapseln mit je 200mg L-C). Viel Erfolg und nicht aufgeben!!!

Veröffentlicht von: Swenja W.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 16.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Ruediger, ich mache gerade ganz aktuell zum ersten mal dieses Fatburning mit dem Eiweißprodukt. Nebenbei walke ich wie vorgeschlagen 2 mal am Tag 30min in meiner persönlichen Fettverbrennungszone (Puls), davon 1 mal morgens nüchtern. Eiweiß nehme ich 4 mal zu mir und zwischendurch esse ich wirklich sehr viel Obst und Gemüse. Dabei nehme ich pro Tag 500-750g ab. Dachte es würde schwieriger, da ich bei 162 mit 59kg kein übermäßiges Gewicht habe. Sehr unterstützend ist, denke ich, meine Einnahme von L-Carnithin aus der Apotheke, 2x2Kapseln mit je 200mg L-C). Viel Erfolg und nicht aufgeben!!!

Veröffentlicht von: Swenja W.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 16.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Ruediger, ich mache gerade ganz aktuell zum ersten mal dieses Fatburning mit dem Eiweißprodukt. Nebenbei walke ich wie vorgeschlagen 2 mal am Tag 30min in meiner persönlichen Fettverbrennungszone (Puls), davon 1 mal morgens nüchtern. Eiweiß nehme ich 4 mal zu mir und zwischendurch esse ich wirklich sehr viel Obst und Gemüse. Dabei nehme ich pro Tag 500-750g ab. Dachte es würde schwieriger, da ich bei 162 mit 59kg kein übermäßiges Gewicht habe. Sehr unterstützend ist, denke ich, meine Einnahme von L-Carnithin aus der Apotheke, 2x2Kapseln mit je 200mg L-C). Viel Erfolg und nicht aufgeben!!!

Veröffentlicht von: Christine S.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 08.10.2002
Veröffentlicht am: 16.10.2002
 

Hallo Arndt, Du hast geschrieben wann Du das Eiweißpulver genommen hast und was Du gegessen hast. Ist das richtig, dass Du sonst nichts weiter gegessen hast am Tag?

Veröffentlicht von: Arndt v.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.10.2002
Veröffentlicht am: 15.10.2002
 

Hallo Leute! Keine Panik. Ich laufe jetzt seit 13 Monaten nach der Methode von Dr. Strunz. Am Anfang habe ich auch zugenommen. Seitdem ich jedoch einmal ganz diszipliniert zusammengerissen habe :-) und das Strunz-Eiweißpulver nehme, habe ich 10 kg abgenommen. Ernährungstip: 8 Uhr, 12 Uhr, 16 Uhr je 2 EL Eiweißpulver in 200 ml fettarmer Milch + 1 Banane + 1 Apfel und morgens nüchtern 45 min. laufen. Ach ja, 1 h vor dem Training nehme ich 1 g L-Carnitin. Das hat mein Gewicht in der 1. Woche gleich noch einmal um 2 kg gesenkt. Ich fühl mich viel fitter jetzt. Viel Erfolg!

Veröffentlicht von: Alexandra G.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.10.2002
Veröffentlicht am: 15.10.2002
 

Hallo zusammen! Kann es auch sein, daß man durchs laufen zunimmt, auch wenn man vorher schon anderen Sport gemacht hat. Hab zur Zeit das Gefühl, das Gewicht geht hin und her ohne daß ich mehr esse. Laufe allerdings aus Zeitgründen nicht mehr als 1-2x die Woche 1 Stunde.

Veröffentlicht von: Gudrun S.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 14.10.2002
Veröffentlicht am: 14.10.2002
 

ich habe auch zugenommen!!!

Veröffentlicht von: Gudrun S.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 14.10.2002
Veröffentlicht am: 14.10.2002
 

Ich habe auch zugenommen, wer hilft uns weiter?

Veröffentlicht von: Gudrun S.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 14.10.2002
Veröffentlicht am: 14.10.2002
 

ja ich auch!!!

Veröffentlicht von: Marc K.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 09.10.2002
Veröffentlicht am: 14.10.2002
 

Hallo Ruediger, wenn Sie zusätzlich trainieren, kann es gut sein, dass sie einfach Muskulatur zunehmen. Diese ist schwerer als Fett und es kommt dann zur Gewichtszunahme. Um das zu kontrollieren empfehle würde ich mir eine Körperfettwaage anschaffen. Einem alten Schulfreund von mir ist das ähnlich ergangen. Allein durch das Laufen (ohne Eiweißdrinks) hat er die erste Zeit zugenommen. Also keine Sorgen die Gewichtsreduktion kommt schon wieder oder noch. Gruß Marc Kanert

Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 14.10.2002
 

ich hoffe, du trinkst nicht die ganze Zeit so einen Mist wie Almased, dann nimmst du logischerweise zu!

Veröffentlicht von: Ruediger W.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 13.10.2002
Veröffentlicht am: 13.10.2002
 

Hallo! Ich habe das Gefühl, dass seid dem ich die Eiweissdrinks nehme sehr viel Gewicht zunehme. Geht das vielleicht nochjemandem so ? Was für Produkte nehmt Ihr ?

16 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen