Eiweissdrinks

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweissdrinks

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Rosalinde H.
Beiträge: 69
Angemeldet am: 14.07.2003
Veröffentlicht am: 24.07.2003

Hallo liebe Marie, an Deiner Stelle würde ich mir überlegen, warum Du diese Diät machen willst, denn mit Deinem Gewicht und Grösse bist Du vielleicht untergewichtig? Das Power - Eiweisspulver von Dr. Strunz ist supergut und gesund! Bei Dir könnte es als sinnvolle Nahrungsergänzung dienen! Gruss Rosalinde

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Christoph L.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 24.07.2003
Veröffentlicht am: 24.07.2003

Also: Erstmal würde ich mir mal Gedanken dazu machen, wie ich zunehmen kann. Bei 165 und 41 kg finde ich das Gewicht schon bedenklich...Der Eiweissdrink kann auch als Shake so zwischendurch zB mit frischem Obst genossen werden. Prima sind so kleine Portsionspackungen die man prima im Shaker auch auf der Arbeit shaken kann.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jutta T.
Beiträge: 166
Angemeldet am: 06.12.2002
Veröffentlicht am: 24.07.2003

Hallo Marie, ich frage mich, was Du noch an Fett haben könntest zum Verbrennen? Könnte es sein, das Du ein wenig übertreibst? Gruss Jutta

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marie v.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 23.07.2003
Veröffentlicht am: 23.07.2003

Hallo ich bin noch ziemlich neu im Strunz-Bereich, aber irgendwie begeistert. Nur leider kann ich so die Diät nicht einhalten. Ich bin berufstätig und mache deshalb nur dreimal pro Woche Fitnesstraining. So ca. 1-1,5 Stunden pro mal. Dort laufe ich am Ende,so nach ca. einer Stunde 20 Min.,Geschw. 6,3 -6,5 und Steigung 12. Ich will Fett verbrennen, aber nicht zunehmen. Meine Frage ist, ob ich von Eiweisdrinks zunehme, wenn ich sie zum Essen dazu, nicht statt nehme? Und, brauche ich ein Eiweissdrink? Ich bin 165 cm und wiege 41 kg. Ich esse so di Woche über: Brötchen, Brot, Brezel, Joghurt(0,1gFett ca. pro Tag eins), Milchspeiseeis, Salat, 1-2 Mal pro Woche Fisch und / od. Pute. Vielleicht kann mir ja ein erfahrener Strunzianer weiterhelfen oder am besten einer vom Team. Gruß, Marie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen