Eiweißpulver & Zitrone

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweißpulver & Zitrone

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Sabine M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 04.02.2005
Veröffentlicht am: 17.02.2005

Also bei mir flockt das auch mit Wasser ganz eklig... :-( Ich mische erst das Wasser mit dem Pulver, gebe dann den Honig dazu und zum Schluß die Zitrone, aber sobald die Zitrone reinläuft, fängt es an zu flocken. Sieht widerlich aus und schmeckt nicht viel besser...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea K.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 24.02.2004
Veröffentlicht am: 09.02.2005

Wenn ich noch Zitrone in den Einweißdrink mixe, dann rühre ich immer mit Wasser an. Dann löst sich das Problem von alleine

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: alma s.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 30.01.2005
Veröffentlicht am: 08.02.2005

danke wolfgang, war ein hilfreicher tipp ;o) ich mach mir die h-milch nämlich immer war, und wenn man das in die kalte milch mischt flockts nicht so! danke! lg, bridget

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang S.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 04.02.2005
Veröffentlicht am: 04.02.2005

Egal wie im -Magen kommts zusammen. Das Flocken scheint übrigends von der Milch abzuhängen.Die besten Erfahrungen habe ich mit Magermilch aus dem Kühlschrank gemacht.Zuerst etwa ein Drittel der Milch in den Krug schütten dann das Pulfer mit einer Gabel verrühren dann Rest auffüllen zum Schluß die Zitrone zugeben.Guten Apetit.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: alma s.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 30.01.2005
Veröffentlicht am: 30.01.2005

Hallo, lt. Strunz soll im nächtlichen Schlummertrunk auch eine halbe Zitrone drinnen sein. Nun ist es aber so, dass das Eiweißpulver total flockt, wenn ich Zitrone dazugebe, sodass es dann schon fast unmöglich ist das Ding zu trinken/löffeln. Kann man denn die Zitrone nicht einfach durch Askorbinsäure in Pulverform ersetzen, das flockt dann nicht ganz so schlimm? Oder ist es genauso effektiv wenn man die Zitrone separat dazutrinkt und einfach nicht in den Eiweißshake reinmischt? Bin für Erfahrungsberichte & Tipps sehr dankbar! lg, bridget

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen