Eiweißpulver mit Reismilch - geht das?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweißpulver mit Reismilch - geht das?

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: M. D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 09.04.2010
Veröffentlicht am: 09.04.2010

Liebe Elisabeth, Dein Beitrag ist schon 3 Jahre alt aber vielleicht bekomme ich doch eine Antwort. Welches Eiweisspulver nimmst Du? Ich suche schon seit einer Weile ein laktose und sojafreies Pulver. Kannst Du mir bitte den Namen nennen? Vielen Dank maha

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: eva f.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 17.02.2007
Veröffentlicht am: 17.02.2007

Liebe Elisabeth , Ich denke mal, Reismilch mit Eiweißpulver sollte man nicht machen, denn der Sinn der Diät ist ja dauerhaft abzunehmen. Warum eigentlich nicht Wasser und dazu dann Zitronensaft, oder auch verschiedene Beeren zum Eiweisspulver mit Wasser dazufügen als Geschmacksträger (tiefgefrorene Beeren). LG von Eva1

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Elisabeth P.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.02.2007
Veröffentlicht am: 15.02.2007

Hallo, ich bin ganz neu und starte mit Begeisterung die Strunz-Diät. Kuhmilch vertrage ich leider nicht und Sojamilch möchte ich wegen der Phytoöstrogene nicht nehmen. Naja und mit Wasser angemixt schmeckt der Eiweißdrink nicht soooo lecker....:-( Was meint Ihr zu Reismilch? Sie ist zwar auch eher wässrig, aber nicht ganz so wie reines Wasser. Aber Reis gehört natürlich zu den Kohlehydraten. Würde mich über Eure Meinung dazu sehr freuen! Liebe Grüße LizzyPe

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen