Eiweissshakes

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweissshakes

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Janina D.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 05.04.2002
Veröffentlicht am: 28.05.2002

ich nehme mir manchmal einen shake mit zur schule.vorher mixe ich mir den drink zu hause,fülle in fertig in eine flasche und schüttel diese kurz vor dem verzehr.wenn man nicht unbedingt 24 stunden wartet,ist der shake auch ohne kühlschrank genießbar.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia R.
Beiträge: 45
Angemeldet am: 22.04.2002
Veröffentlicht am: 27.05.2002

Hallo Ariane, wenn Du auf Dauer richtig Erfolg haben willst dann streiche alle kurzfristigen Diäten. ´Richte Dich ruhig nach dem Buch es motiviert wirklich sehr und man kann es auch als Anhaltspunkt nehmen. Auf jeden Fall gilt- ernähr Dich auf Dauer gesund -Nahrungsmittel mit einem niedrigen GI, und fange mit dem Sport an. Wie in dem Buch auch steht ist Laufen ideal am besten nüchtern morgens und Du wirst Dich nicht mehr auf die Waage stellen müssen, Dein Spiegelbild gibt Dir die Bestätigung.Grüße Claudia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ariane v.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 24.05.2002
Veröffentlicht am: 24.05.2002

Hallo, ich habe mir gerade das Buch Die Diät durchgelesen und mir nun auch das Startpaket mit Eiweißpulver etc. gekauft. Man soll ja alle 4 Stunden so ein Drink trinken. Wie mache ich das denn bei der Arbeit, wo kein Kühlschrank in der nähe ist. Kann ich die Shakes vorbereiten da ich ja schlecht auf der Arbeit den Mixer auspacken kann. Hat schon jemand richtig erfolg mit dieser Diät gehabt? Ich habe schon tausende ausprobiert und bin eigentlich ziemlich frustriert.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen