Eiweißüberschuss

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Eiweißüberschuss

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2009

Hallo, wenn dann wohl eher aus 300g Eiweiß 100g Glukose? Wäre aber auch bedenklich! lg Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: René S.
Beiträge: 142
Angemeldet am: 30.09.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2009

Genau Erich, das hatte ich auch schonmal gefragt, wie aus 100g auf einmal 300g werden sollen. Wo kommt die zusätzliche Masse her? Aber die Frage wurde konsequent ignoriert und das Märchen wurde einfach weiter erzählt. Aber das kann einfach nicht stimmen. Dann wäre auch die halbe forever-young-Idee Quatsch, und das ist sie nicht, wie ja wohl die meisten hier am eigenen Leibe erfahren haben sollten. Ich glaub nicht daran, zumindest nicht, daß sich die Masse auf wundersame Weise so extrem vermehrt. Das ist sicher ein Mißverständnis... Gruß, René

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2009

Hallo Erich, ich kann es auch noch nicht glauben. Aber wo liegt der Fehler?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 23.03.2009

Hallo Reinhard, wie können aus 100g, 300g werden? Oder anders ausgedrückt: Wie können aus 400kcal 1200kcal werden? Oder noch ganz anders: Wenn ich mich nur von Eiweißpulver ernähren würde, dann würde ich von 300g Pulver, die in 900g Glucose enden nicht nur richtig Fett, sondern auch noch sehr krank werden??? Ich denke hier eher an Mißverständnisse, und/oder Interpretationsfehler. Gruß Erich

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 22.03.2009

Hallo Christine, ja, sieht so aus. Schau mal bei optimale-aminosaeuren.de. Demnach würde aus überschüssigem Eiweiß - was bei Pulver besonders auftritt - das 4-fache der Eiweissmenge als Glucose gebildet. Also 100 g Eiweisspulver wären demnach ca. 300 g Glukose.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Christine L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 13.03.2009
Veröffentlicht am: 13.03.2009

Kann es sein, dass "überschüssiges Eiweiß" zu Glukose umgebildet wird? Mein Bruder (Diabetiker, 55 Jahre) muss, seit er Eiweißpulver (ohne Kohlenhydrate!!) isst, mehr Insulin spritzen (er ist Arzt und prüft seine Blutzucker selber) Mich hat diese Information sehr verwirrt, zumal er bei Fleisch, Fisch oder Eiergenuss dieses Phänomen nicht beobachtet hat.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen