Entgiften mal anders

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Pamina
Beiträge: 23
Angemeldet am : 22.01.2018
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

Hallo Gisela,

ich freue mich sehr, dass ich durch Deinen Hinweis auf Anthony William gestoßen bin. Es ist großartig, dass die Grazer Psychotherapeutin Dr. Katja Petek in ihrem Kanal "Körperliche und psychische Gesundheit" die wöchentlichen Radiosendungen des Anthony William in vollem Umfang übersetzt, und Anika in ihrem Kanal freihochdrei diese Sendungen mit ihren Worten zusammenfasst. 

Ich habe so viel Neues gelernt. Sobald es in meinem Bioladen deutschen Stangensellerie gibt, werde ich mit dem Saft beginnen. Momentan hole ich mir jeden Tag Erdbeeren und Spargel, die gibt es ja auch nicht immer.

Hast Du schon schon einiges ausprobiert, Gisela? Hast Du auch positive Veränderungen festgestellt wie mehrere Youtuber?

Liebe Grüße, Pamina

Veröffentlicht von : Simone
Beiträge: 85
Angemeldet am : 21.11.2018
Veröffentlicht am : 12.03.2019
 

Tina! Dein Text... ich lache gerade herzhaft... tut das gut... ... Autokorrektur... 

Veröffentlicht von : Tina H.
Beiträge: 77
Angemeldet am : 07.01.2017
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Es gruselt mich, verflixte Autokorrektur

Veröffentlicht von : Tina H.
Beiträge: 77
Angemeldet am : 07.01.2017
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Zufällig bin ich auf yYouTub auf dem Kanal "sonjas Herzreisen vegan und roh" gelandet. 

Die ist gerade auf dem entgiftungs-trip nach Anthony william. Sie glaubt dass Bakterien und vieren seit Jahren in ihrem Körper sind, von denen sie sich entgiften muss. Das hat sie wohl von diesem William. 

Ich finde sie erschreckend abgehungert und ihre Anhänger klatschen Beifall. Es grüßt mich.

Veröffentlicht von : Reneee
Beiträge: 110
Angemeldet am : 20.02.2019
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Hi Gisela!

 

Noch 2 Fragen zum Thema.

 

1. Hat der "Spirit" Anthony´s Großmutter vom Lungenkrebs geheilt?

2. Warum verstößt der "Spirit" gegen den freien Willen des kleinen Anthony? Der Junge hat den "Spirit" doch mehrmals ausdrücklich darum gebeten, nicht zu ihm zu sprechen.

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 2017
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Hallo Gisela,

aber das ist doch ganz einfach. Wir sind hier im Forum in der Regel sehr wissenschaftlich unterwegs. Wenn der Doc "es wagt", fünfe gerade sein zu lassen...oder etwas übertreibt, wird er sofort von Thorsten eingefangen. Wir diskutieren zu den Themen fast immer auf Basis von Studien.

So..und dann liest man "...der göttliche Geist flüstert ihm die präzisen Informationen über den Gesundheitszustand ins Ohr..."

Das passt nicht so wirklich ins Diskussionsleben, jedenfalls nicht nach meiner Meinung. Das ist, sagen wir es mal ohne Wertung, eine ganz andere Herangehensweise. Auch eine, mit der ich mich nicht identifizieren kann. Die aber sicherlich sehr gewinnbringend ist.

VG,

Robert

Veröffentlicht von : Gisela
Beiträge: 34
Angemeldet am : 17.07.2018
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Naja war klar. Runtermachen braucht man es auch nicht unbedingt, zumal ihr den Inhalt nicht kennt.

 

Viele Informationen sind kostenlos und warum sollte ein medialer Mensch kein Geld mit seinen Gaben verdienen? Bücher schreiben ja sehr viele, sogar Forumschreiber, auch Herr Mutter usw.

Auch da kommt es eher auf den Inhalt an und weniger um die Form.

 

Man fliegt eher auf etwas, was vertraut ist. Zum Glück gibt es auf dem großen Jahrmarkt der Ernährung vieles, sodaß für jeden was dabei ist.

Veröffentlicht von : Lisbeth M.
Beiträge: 4
Angemeldet am : 11.03.2019
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Hallo Zusammen,

der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der TU Dortmund führt aktuell eine Umfrage zur Akzeptanz der elektonischen Gesundheitskarte durch.

Die Umfrage dauert maximal 15 Minuten.

 

https://wwwi.wiso.tu-dortmund.de/survey/index.php/738281/lang-de-informal

 

Vielen Dank für ihre Teilnahme!

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 2017
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Ok, der göttliche Geist flüstert ihm die präzisen Informationen über den Gesundheitszustand ins Ohr...lese ich bei Amazon über das Buch M.M.

...irgendwie möchte ich dann nicht weiterlesen.

Es gibt in Kassel auch einen Heiler, der mit Amuletten heilt und schützt. Oder in der Nähe von Paderborn kann ich einen Heiler vermitteln, der Dich mit göttlicher Energie per Telefon heilt. Beides kenne ich aus 1. Hand...aber nicht aus eigener Erfahrung ;-)

Auch genial: Eine Bekannte war letzte Woche bei einem HP in Berlin, der meinte: Parasiten könne nur er mit seiner Wünschelrute erkennen...auspendeln, weil (jetzt kommt es) alle Labore falsche Ergebnisse zu den eingeschickten Proben senden, da man das Problem nicht öffentlich werden lassen will...so oder ähnlich.

Auch ein genialer Trick! Muss man erstmal drauf kommen.

Ne...so eine Einleitung reicht mir, dass ich nicht weiterlese ;-) ...

VG,

Robert

PS: Alle vier genannten bauen aber auf dem 1. Dilberprinzip auf...und sollten somit sehr erfolgreich sein!

Veröffentlicht von : Reneee
Beiträge: 110
Angemeldet am : 20.02.2019
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Ich nenn es mal den neuesten Ami-Hype.

Bin prinzipiell für alles offen. Was Anthony William betrifft, ist mir zu vieles unstimmig, als dass ich daran glauben könnte. Der "Spirit" - das Mitgefühl - in der "Hierarchie" die Nr. 2 gleich hinter Gott laut den Schriften von William, richtig? 

Dieses Mitgefühl will Geld von mir für seine Informationen?

Warum gibt´s die Texte nicht einfach kostenlos? Dann würden ja viel mehr Menschen davon profitieren können.

 

Nur mal so als Denkanstoß. 

 

Halte William eher für ein Vermarktungsgenie.

Veröffentlicht von : Gisela
Beiträge: 34
Angemeldet am : 17.07.2018
Veröffentlicht am : 11.03.2019
 

Hallo in die Runde

Es ist harte Kost für Naturwissenschaftler und „erst messen“-Menschen.

Dennoch ist die Information außerordentlich interessant und auch für Betroffene nachvollziehbar.

Das Buch Mediale Medizin gibt eine Fülle von Informationen zu EBV, Herpes Zoster, Schwermetallen und anderen chronischen Krankheiten und deren Heilung!

Die Lesermeinungen zu Liver Rescue (ab Mai auch auf deutsch) sind ebenfalls erhellend.

Und Medical Food zeigt überraschendes über unser Obst und Gemüse auf.

https://www.amazon.de/Medical-Food-Heilmittel-potenter-Medikament/dp/3442342252/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Anthony+William&qid=1552300868&s=books&sr=1-2

Auf youtube gibt es deutsche Übersetzungen der Radiosendung von Anthony Williams von Katja.

Seid ihr offen dafür?

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen