Entwässerung

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Entwässerung

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 29.07.2002

@ myrta behringer: kann ja sein, dass es menschen mit zuviel wasser gibt, dann ist das aber eher eine art krankheit und muss von arzt behandelt werden, da kann man dann nicht einfach mal in einem sportforum eine solche frage posten.... also, wenn es krankhaft ist, zum arzt, ansonsten ist entwässern zumindest nicht unter gesundheitlichen gesichtspunkten gut.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Myrta B.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 29.07.2002
Veröffentlicht am: 29.07.2002

Es gibt einfach Menschen die zuviel Wasser im Koerper halten. das koennen verschiedene Ursachen haben. Man kann von allem zuviel oder zuwenig haben das ist eine Tatsache.. Das erkennt besonders gut die "Chinese Medicine" Frag mal Dr. Struntz. Greetings from Canada Myrta

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Janina S.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 24.07.2002
Veröffentlicht am: 24.07.2002

Hallo Katrin, ich nehme ab und an auch Entwässerungspillen weil ich leider das Wasser (seit ich immer min. 3 Liter trinke und Schwangerschaft) sehr gut einlagere trotzdem kann ich dir auch Schwarzen Johannisbeersaft oder Annanas empfehlen das ist die natürlichere Alternative. Auch sollte man Pillen dieser Art nicht täglich und auch nicht in größeren Mengen zu sich nehmen. Viele Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 19.07.2002

entwässer mal, dann wirst du sehn, wie deine leistung beim joggen extrem abnimmt, trainiere lieber dein herz-kreisslaufsystem, dann wird das überschüssige wasser von alleine wegtransportiert....

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Astrid S.
Beiträge: 71
Angemeldet am: 18.06.2002
Veröffentlicht am: 19.07.2002

Wozu brauchst du Entwaesserungspillen??? Zum Abnehmen??? Viel billiger: Laufen, wie es Dr. Strunz empfiehlt + die Ernaehrung umstellen! Und wenn du laeufst, solltest du wohl eher trinken als entwaessern. Ich halte das nicht nur fuer gesundheitsschaedlich, sonder sogar gefaehrlich!!! Gruss Astrid

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angelika S.
Beiträge: 68
Angemeldet am: 31.03.2002
Veröffentlicht am: 19.07.2002

Davon halte ich überhaupt nichts. Was habe ich vom entwässern, wenn das Fett bleibt? Außerdem schwemmt es die Mineralien aus dem Körper.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Katrin N.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 18.07.2002
Veröffentlicht am: 18.07.2002

Was haltet ihr von Entwässerungspillen oder -tee? Wann ist eine Grenze erreicht oder was muss man beachten? L.G.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen