Entwicklung

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: roschee66
Beiträge: 34
Angemeldet am: 28.06.2010
Veröffentlicht am: 07.07.2010
 

In die Zeitung von heute wickeln wir morgen den Fisch von gestern ;-) (Zitat Lena ML)

Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 547
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 05.07.2010
 

logisches Fazit: egal welche Ernährungslehre heute gilt: Morgen ist ein Teil davon FALSCH. Möglichkeit: heute schon nach Fehlern suchen. lg Lisa

Veröffentlicht von: Hubert L.
Beiträge: 268
Angemeldet am: 02.06.2005
Veröffentlicht am: 05.07.2010
 

Oder anders gesprochen: " Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern! Was hindert mich daran jeden Tag klüger zu werden?" Leider wird der zweite Satz oft weggelassen -:)

Veröffentlicht von: Michael S.
Beiträge: 78
Angemeldet am: 18.11.2008
Veröffentlicht am: 02.07.2010
 

Der Mensch entwickelt sich ständig weiter und es passiert nicht selten, dass er morgen eine entgegengesetzte Meinung zu seiner heutigen hat. Also entwickelt sich auch sein Wissen weiter. Was er morgen weiß, weiß er heute noch nicht. Manche schreiben heute Bücher, deren Inhalt sie morgen erröten läßt, weil sie dann wissen, dass sie Unsinn schrieben. Das kann alles passieren und ist oft genug passiert, wird immer wieder passieren: so ist das Leben und der Mensch, der keine Maschine ist. Und das ist gut so.

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen