Ex-Raucher

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Manuela Z.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 06.10.2002
Veröffentlicht am: 05.11.2002
 

Schade das Du nicht so viel über Deine Essgewohnheiten schreibst. Es heisst ja oft das werdende Nichtraucher mehr essen oder naschen. Mehr Abwechslung beim Lauftraining kann ich empfehlen z.B. über eine bestimmte Strecke Steine aufheben und werfen oder mal kurz schneller laufen.

Veröffentlicht von: Dagmar B.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 04.11.2002
Veröffentlicht am: 04.11.2002
 

Läufst Du mit einer Pulsuhr? Um Fett zu verbrennen mußt Du immer in Deinem Pulsbereich liegen, sonst kannst Du laufen und laufen und nichts tut sich. Du wirst sehen mit einer Pulsuhr und Deinem Pulsbereich wird es klappen. Deinen Puls kannst Du Dir selbst ausrechnen.Ist alles in dem Buch von Dr. Strunz beschrieben Die Diät. Viel Erfolg Dagmar

Veröffentlicht von: Kerima R.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 02.11.2002
Veröffentlicht am: 02.11.2002
 

Hallo zusammen, seit Februar 2002 rauche ich nicht mehr, trotz des direkten Laufeinstiegs nahm ich 10 kg zu und ich werde sie einfach nicht mehr los! Ich laufe minimum jeden 2ten Tag 30 Min. und Sonntags/ Feiertags über 1 Std. Was mache ich falsch ??? Ich würde mich sehr über hilfreiche Aussagen freuen... Gruss Kerima

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen