Experiment

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 09.02.2012
 

ist mir bewußt, bin auch schon wieder mit dabei, nur nicht mehr in der strengen Version. Ich habe einfach zu viele Geschäftstermine zur Zeit und möchte mich nicht komplett ausklinken. Nachdem ich den Erfolg der letzten Woche am Wochenende vernichtet habe, bin ich jetzt wieder bei -1 kg zum Start und es sollen ja noch mehr werden.

Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 08.02.2012
 

Aha; ...war was?? Es wird aber immer schwerer werden...., dessen solltest du dir bewußt sein... Gruß Manfred

Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 07.02.2012
 

zurück auf Start

Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 03.02.2012
 

02.02.2012 250 gr. Magerquark 0,25 l Gemüsebrühe 1 Kaffee mit Milch 2 Eiweiß-Shakes 1 kl. Stück Zander 3 Eßlöffel Rindfleischsalat 1 kl. Fleischpflanzerl Mineralwasser 1 x Vita-Mag Waage 03.02.2012 + 0,4 kg ab heute Geschäftsreise, Rückkehr Sonntag

Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 02.02.2012
 

01.02.2012 250 gr. Magerquark 3 Eiweiß-Shakes 0,25 l Gemüsebühe 2 Kaffee mit Milch Mineralwasser 60 Minuten Rückengymnastik Waage 02.02.2012: - 0,4 kg welches Ziel ich verfolge: erst Mal dabei bleiben und deshalb die öffentliche Dokumentation Randbedingungen im Moment völlig nebensächlich, wer mitlesen ist willkommen.

Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 01.02.2012
 

Respekt. Welches Ziel hast Du? M.

Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 01.02.2012
 

31.01.2012 150 gr. Hüttenkäse 3 Eiweiß-Shakes 0,25 l Gemüsebrühe 1 Kaffee mit Milch reichlich Mineralwasser 1 x Vita-Mag 30 Minuten Laufband 90 Minuten Gymnastik Waage 01.02.2012: - 0,5 kg

Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 01.02.2012
 

Hallo Gabriele; um dein Experiment verstehenund begleiten zu können, wären ein paar Basics wichtig Alter, Gewicht, Größe; Essgewohnheiten /Diäterfahrungen/Sport & Bewegung Wieviel Gramm Eiweispulver? Was versehst du unter reichlich ? eine Literangabe bitte! Ansonsten macht es keinen Sinn für mich, dein Experiment zu verfolgen, sorry... Also ...berichte mal LG Manfred

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 01.02.2012
 

Ausgangsgewicht? Körperfettanteil? Gramm im Shake? -

Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 31.01.2012
 

Start 30.01.2012 250 gr. Magerquark 3 Eiweiß-Shakes 0,25 l Gemüsebrühe 1 Kaffee mit Milch reichlich Mineralwasser Waage 31.01.2012: - 1 kg

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen