Fett

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Fett

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Thomas V.
Beiträge: 181
Angemeldet am: 27.01.2016
Veröffentlicht am: 18.02.2016

hi jessica.

wenn du den weg des docs beschreiten willst, heisst es carbs runter, fett rauf. du willst ja, dass dein körper fett verbrennt. entziehst du ihm carbs und fett, dann hält er sich eben an das eiweiss und baut deine Muskulatur ab...eben eine klassische Diät mit jojo-effekt. 

am meisten hilfst du deinem körper bei der umstellung mit mtc-fett. das wird in ketonkörper umgebaut und kann nicht gspeichert werden! es erhöht auch die carbschwelle für die ketose.

dann die guten öle wie olivenöl, leinöl, raps. tierische fette dienen als brennstoff.meide sonnenblumenöl und andere pflanzenfette...ausser den genannten guten öle.

willst du viel abnehmen, nimmst du weniger fette, willst du zunehmen, nimmst du mehr fette. ein gramm fett hat 9 kalorien.

ganz wichtig: satt essen..hast du hunger, machst du was falsch.

viel erfolg

Gefällt Mir Button
4 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nina B.
Beiträge: 29
Angemeldet am: 15.02.2016
Veröffentlicht am: 18.02.2016

Hallo,

ich würde sagen, es ist wichtig beides zu berücksichtigen. Man sagt, dass der Mensch am Tag 60g Fett benötigt. Das ist die "angemessene" Menge. Um abzunehmen ist es also auch wichtig Fett einzusparen. Mehr als 40g Fett sollte man in der Phase des Abnehmens nicht zu sich nehmen.

Auch wenn hier nicht näher auf das Thema Fett eingegangen wird, denke ich, dass es mindestens genauso wichtig ist die Fettzufuhr zu reduzieren, wie das Einsparen von Kohlenhydraten, um einen DAUERAFTEN Erfolg zu erzielen.

Also doch eher den Magerquark bevorzugen und Joghurt mit einem 1,5%igen Fettgehalt…

Aber die Meinungen sind da etwas umstritten.

Gruß Nina B

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jessica R.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 16.02.2016
Veröffentlicht am: 18.02.2016

Hey

Dr. Strunz redet ja nur von Kohlehydrate. Muss man denn dann nicht auf Fett achten? Kann man also den 40%Quark, das 3,5% Joghurt, Käse, Fisch etc essen so viel man will? 

Grüßle

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen