fettwaage

  Sie haben  Lesezeichen
Thema fettwaage

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Karin W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 17.09.2002
Veröffentlicht am: 17.09.2002

Hallo Monika, hallo Wolfgang - nach drei Wochen Frust mit meiner so ersehnten Fettwaage habe ich mich gefreut, dass es anderen auch so geht wie mir. Habe mich zu verschiedenen Zeiten (morgens und abends) regelmäßig gewogen und das Ergebnis schwankte immer um 5 - 6 Prozent. Obwohl ich (relativ) schlank bin und mich seit drei Wochen nach "Strunz" ernähre und mich mit laufen und einem Trimilin Trampolin fit mache zeigte die blöde Waage keinen besseren Fettwert. Allerdings das Maßband und mein Spiegelbild! Also, nicht verrückt machen lassen und munter weiter machen (ohne den Waagenterror!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marc S.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 14.09.2002
Veröffentlicht am: 15.09.2002

Hi, Habe heute auf der IFMA (Fahrradmesse) in Köln eine Fettanalyse mittels Infrarot durchführen lassen und mich danach mit dem Durchführenden über Fettwaagen unterhalten. Er meinte, diese Waagen zeigen einen um ca. 5-6% zu hohen Wert an, was meine Erfahrung bestätigt. Desweiteren unterliegen sie sehr starken Schwankungen bei unterschiedlichen Voraussetzungen. Z.B. sollte man 12h vor der Messung keinen Sport machen und keinen starken Alkoholkonsum am Vortag genossen haben. Außerdem sollte der Zeitpunkt der Messungen immer gleich sein. So könnte man zumindest einen Trend festlegen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: claudia f.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 13.07.2002
Veröffentlicht am: 13.09.2002

Also,ich nehme mir auch täglich vor mich von dem Ding nicht mehr terrorisieren zu lassen(tu es aber trotzdem)Mir sind vor allem die Schwankungen von Morgens(25 %-stocknüchtern,nach dem Lauf)zu Abends(21 %)nicht logisch-bis dato hat die Fa.Tanita es auch nicht für nötig gehalten,mir mal zu antworten!!!Wie dem auch sei,zumindest Tendenzen sind zu erkennen...Aussagekräftiger sind allerdings meine Hosen,die mir als"Morgen-Fette"und 11 Wochen alte Strunzianerin das Gegenteil beweisen-und das sehr deutlich.(was ich nach 3 Jahren Diät Terror nie geglaubt hätte!!In diesem Sinne!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Helene G.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 29.07.2002
Veröffentlicht am: 12.09.2002

Hallo Monika u. Wolfgang ,das Problem mit der Fettwaage ist mir auch bekannt das konnt mir alles ziemlich komisch vor, ob man an den Füßen das Fett im Körper messen kann. Ich habe kein Fett zu mir genommen nur Eiweiß 5-6 mal Sport gemacht habe daraufhin zugenommen und mehr Fett % gehabt. Man macht sich nur fertig damit. Ich glaube es geht vielleicht alles nur ums Geschäft.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael H.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 11.08.2002
Veröffentlicht am: 12.09.2002

hallo zusammen, also diese fettmesswaagen sind nicht sehr genau fürchte ich. Ich denke ihr solltet die zwei finger probe machen und fühlen ob ihr zu speckig seid. Also eins muss ich strunz echt lassen. Bin trotz 5 mal laufen gott sei dank trotzdem kein Hunkerhaken oder windspiel und trotzdem werde ich nen halbmarathon laufen..oder dürfen normal dünne/dicke nicht in guter form sein. Micha

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Martina G.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 12.09.2002
Veröffentlicht am: 12.09.2002

Hatte ebenfalls eine Fettwaage, die ich dann nach einem folgenden Test gegen neue Joggingschuhe eingetauscht habe: 1. Stelle Dich auf Deine Waage einmal ohne und einmal mit einer 5 Kilo Hantel. Der Fettgehalt dürfte sich jetzt nich verändern!!! Wenn doch dann schmeiß den Psychoterror aus dem Fenster und urteile nur nach Deinem Spiegelbild !!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sabina H.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 12.09.2002
Veröffentlicht am: 12.09.2002

Hallo Monika Irgendwo steht mir zuhause auch eine Fettwaage. Nachdem ich mir eine Zeitlang täglich morgens entweder eine Depression oder ein Erfolgserlebnis geholt habe, habe ich mich entschlossen, nur noch die Hosenkontrolle zu machen. Es kann doch wohl nicht sein, dass ich mir den Tag durch solch ein Ding verderben lasse. Klar, messen ist gut. Aber Schwankungen sind eben normal. Ich habe mir mal sagen lassen, man solle sonst die Werte von jedem Tag zusammenzählen und sich den Durchschnitt ausrechnen (pro Woche zum Beispiel). Ich glaube, bei Frauen sind Schwankungen vorallem hormonell bedingt möglich. Mach doch einfach weiter wie bisher und stehe nur noch - falls überhaupt - alle paar Wochen mal drauf. Freu dich über den neuen Tag, sei stolz auf dich, dass du diszipliniert bist und ärger' dich nicht mit einem dämlichen Computer rum. Ich stehe seit 3 Jahren nicht mehr auf die Waage und fühle mich freier seither. Abnehmen geht bei mir so oder so suuuper-langsam und das will ich mir dann nicht noch jeden Tag vor Augen führen. Viele ermutigende Grüsse von Sabina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 12.09.2002

also die toleranz bei solchen waagen liegt schon im 2 prozent bereich, zudem kommt hinzu, ob du dich direkt nach dem sport, nach dem duschen, nach dem essen vormittags oder nachmittags draufstellst, weil zu allen zeiten, der wasserhaushalt im körper gestört ist, deswegen soll man sich ja auch so gegen frühen abend immer messen, weil dann ,der körper einen ausgewogenene wasserhaushalt aufweisst und so mit die waaage "vernünftig" anzeigt

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika & Wolfgang U.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 09.08.2002
Veröffentlicht am: 11.09.2002

hallo leute !!! ich habe ein problem mit meiner fettwaage, denn sie zeigt mir an einen tag z.b. 33 % an und am nächsten tag (obwohl ich fast kein fett zu mir genommen habe) dann 35,5% an. sind diese schwankungen normal ??? eigentlich war ich natürlich gleich wieder depremiert und demotiviert aber ich halte durch das hab ich mir geschworen !!! vielleicht geht es einem von euch genauso wie mir !!! schreibt mir bitte !!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen