Flüssigkeit

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: bea w.
Beiträge: 131
Angemeldet am: 19.02.2005
Veröffentlicht am: 14.03.2005
 

Konstanze, danke für die Antwort. Natürlich trinke ich schon mehr, aber ich wusste einfach nicht, ob das Wasser mit dem Eiweiss 1 zu 1 auch wirklich als Wasserzufuhr gilt. Vielleicht war,s eine Frage, die sich erübrigt ?!! Trotzdem, lieben Dank! Bea

Veröffentlicht von: Konstanze K.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 12.02.2005
Veröffentlicht am: 09.03.2005
 

Ich habe aus meiner eigenen Körpererfahrung gelernt das 1,5l täglich Flüssigkeit für meinen Körper zu wenig ist. Ich fühle mich wohler wenn ich meine 3 l täglich konsumiere. Ich denke du solltest auf deinen Körper hören, er zeigt dir wieviel du brauchst! LG Konstanze

Veröffentlicht von: bea w.
Beiträge: 131
Angemeldet am: 19.02.2005
Veröffentlicht am: 08.03.2005
 

Hallo Ihr alle! Ich habe da noch eine Frage: Ich mache mir 3mal im Tag einen Eiweissshake (3El ) mit 5dl Wasser angerührt und angereichert mit Früchten. Darf ich die 1,5l Flüssigkeit als effektive Flüssigkeit berechnen oder nicht? Danke für eure promte Antwort! Bea

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen