FRAGE :: Eispakung auf Nackenbereich

  Sie haben  Lesezeichen
Thema FRAGE :: Eispakung auf Nackenbereich

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 12.10.2011

Stichwort: Braunes Fett! Bitte im Buch nachschlagen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Silke F.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 11.10.2011

@Franz: Also wenn Du das Experiment schon kompliziert und umständlich findest, solltest Du mal Dir mal die anderen Experimente von Tim Ferriss zu Gemüte ziehen ;-). Urteile bitte erst dann, wenn Du, wie Rowena bereits geschrieben hat, das Buch gelesen hast. Den Eisbeutel habe ich jetzt übrigens durch eine größere Kühlmanschette ausgetauscht. Die gibt es relativ günstig in der Apotheke. Ich lege sie mir jetzt jeden Abend, wenn ich auf dem Sofa liege, in den Nacken. So unangenehm, wie es klingt, ist es gar nicht. Zwar kann ich es nicht wirlich nachweisen, aber ich meine, dass diese Packungen auch helfen. Ich habe jetzt in zweieinhalb Wochen knapp drei Kilo abgenommen. Vielleicht hätte es auch ohne Eispackung geklappt, aber vielleicht hat dies erst den entscheidenden "Kick" gegeben. Das ist mir aber im Grunde auch egal - Hauptsache ist, ich nehme ab und das funktioniert im Moment wunderbar!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 10.10.2011

@ FRANZ Bitte ignoriere Stränge, mit denen du nicht einverstanden bist. "Ernährung - Bewegung - Einstellung" Da rüttelt auch niemand dran. Experimentieren ist aber erlaubt :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Roschee
Beiträge: 414
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 10.10.2011

Hallo Franz, mal ganz davon abgesehen, dass es weder kompliziert noch umständlich ist, lass uns doch das bisschen Experimentierfreude! Viele Wege führen nach Rom! Und der Eisbeutel soll bestimmt nicht die Laufrunde ersparen - im Gegenteil. Solch eine Unterstellung kann ja nur kommen, wenn man das Buch nicht gelesen hat - und obs tatsächlich nicht funktioniert, weisst Du doch gar nicht - von Thermogenese (Gewürze und Kälteeinwirkung) spricht ja sogar Herbert Steffny in seinem Laufbuch - und er (selbst erfolgreicher Sportler) trainiert erfolgreiche Sportler - soweit hergeholt ist das bei Tim Ferriss also gar nicht. Eigentlich ist man doch dankbar für ein bisschen mehr Effektivität, die man bei all den Dingen die man tut, erreichen kann. Und sicher mögen die Methoden den einem oder anderen erst ungewöhnlich erscheinen - aber wir sind ja hier um zu lernen, mit etwas Innovationsfreude und nicht immer nur Vorurteilen. Die begegnen einem doch ständig. Das sollte hier im Forum eigentlich anders sein; nahm ich jedenfalls an bisher.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Franz U.
Beiträge: 98
Angemeldet am: 12.02.2010
Veröffentlicht am: 07.10.2011

Hallo zusammen, dieses Forum finde ich wirklich toll und hab auch schon viel von Euch allen lernen können - mal ein herzliches Danke dafür. Verwundert bin ich aber immer wieder, wenn so manche sich immer wieder zu so unheimlich komplizierten und umständliche Experimenten wie eben dieser "Eisbeutel im Nacken" hinreißen lassen. Dr. Strunz bringt es doch immer wieder auf den ganz einfachen Nenner: "Ernährung - Bewegung - Einstellung". Leute, und nur damit, ohne sonstigen Spielchen, ohne jedem Guru oder Büchlein, das etwas verspricht, nachzulaufen, also nur mit Bewegung, mit bewusstem Essen und mit ein bisschen Umdenken - vor allem in Richtung, was bedeutet mir meine Familie, meine Gesundheit, was bin ich mir selber Wert ... also nur damit hab ich in den letzten Jahren 20kg abgenommen, hab meinen Bluthochdruck ohne Tabletten - die haben nähmlich nicht geholfen - wieder auf Normalwerte gebracht, hab keine Erkältung mehr, bin fit wie Turnschuh und noch vieles mehr. Warum also immer wieder diese sinnlosen Umwege, diese Experimente, die dann schlussendlich auch wieder nicht den Erfolg bringen, den sie versprechen. Noch eine provokante Frage zum Eisbeutel: legt man deswegen ne Zeitlang da drauf, weils angeblich Fett verbrennt, nur um sich die Laufrunde zu sparen, die jedoch neben der garantierten Fettverbrennung auch sonst noch vieles an schönen Erlebnissen bringen kann? Liebe Grüße Franz

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Silke F.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 06.10.2011

Ich habe es ausprobiert. Ich orientiere mich seit gut einer Woche an der Ernährungsweise von Tim Ferriss und habe in der Zeit 3x mit einem Eispack im Nacken auf dem Sofa gelegen. Einen Unterschied zu den anderen Tagen habe ich allerdings (noch) nicht feststellen können. Tim Ferriss schreibt aber auch, dass er das Ganze an 5 Tagen in der Woche macht. Vielleicht ist dies der springende Punkt. Hierzu muss ich mir jedoch noch etwas einfallen lassen. Meine Methode war bislang, dass ich gekauftes Crush-Eis in einen Gefrierbeutel gefüllt, ihn in ein Geschirrhandtuch gewickelt und mich dann darauf gelegt habe. Durch die scharfen Kanten des gecrushten Eises ist aber der Gefrierbeutel kaputt gegangen, so dass meine Kissen und mein T-Shirt klitschnass waren. Ich werde aber auf jeden Fall damit weitermachen, denn die Erklärung, warum Kälte bei der Fettverbrennung hilft, erscheint für mich logisch.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 05.10.2011

Ich möchte schlank(er) werden, hab das aber noch nicht ausprobiert. Ich dusche seit dem jedoch eiskalt - also seit ich das gelesen habe. Ob ich davon abgenommen hab, kann ich nicht sagen, jedenfalls macht es mich unglaublich frisch und wach :-) Meine Erfahrung zum Abnehmen ist: Laufen 2 mal täglich und Steinzeiternährung...alles andere bringt bei mir nix.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 01.10.2011

Tim Ferriss - Der 4 Stunden-Körper Er empfiehlt eine Eispackung auf den Nackenbereich zu legen - unterstützt das Schlankwerden über das braune Fett. Gibt es hier jmd. der schlankwerden möchte und es ausprobiert hat? :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen