Frage zum Geheimplan

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Frage zum Geheimplan

11 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Annemarie K.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 14.04.2014
Veröffentlicht am: 15.04.2014

Hallo Bettina, bitte um eine kurze Info: wie und wo kann ich MAP/die reinen Aminosäuren beziehen? Danke für die Auskunft im voraus , LG , Annemarie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 02.04.2014

1 g Eiweiß pro kg Körpergewicht ist zu wenig. Viel, viel zu wenig. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 28.03.2014

Hallo Zusammen Eine woche EW shakes sind vorbei. Ich fuehle mich super! aber ich bin nicht mehr auf die Waage gestiegen. Hatte den Mut dazu nicht :) Ab morgen dann low carb und EW Shakes werde ich auch noch zu mir nehmen. Wiege mich erst in ein bis zwei Wochen wieder. Sonst mache ich mich verrueckt. Bettina, was sind maps? Saluti aus bella Italia. Sandra

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 27.03.2014

Ich fühle mich mit dem Eiweißshake auch super, aber maps sind besser.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 26.03.2014

Hallo Doris, Hallo Bettina Danke fuer Eure Antworten. Ich ziehe den GP noch bis Samstag durch (wenn ich schon mal angefangen habe...) Auf die Waage steige ich diese woche nicht mehr. Danach werde ich, wie von Bettina geraten, mit Low Carb anfangen. Ich habe vor zwei Jahren 25kg mit Low Carb abgenommen und gehalten. Nun wollte ich mich an die letzten 2-3kg machen. Werde Euch berichten wie es mir diese woche mit dem GP noch ergeht. Fuehle mich aber super mit dem EW. Gruesse Sandra

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 25.03.2014

Hallo Sandra, es kann dafür unterschiedliche Gründe geben, wir können nur spekulieren. Ich könnte mir vorstellen, dass es daran liegen könnte dass der Eiweißshake eine starke Insulinreaktion auslöst. Oder dass der Körper das Eiweiss verzuckert. In Amerikanischen Foren wird z.B. von Eiweisshakes zur Gewichtsabnahme abgeraten, auch der Autor von Mastering Leptin rät von Eiweisshakes ab. Die Gründe dafür sind, dass angenommen wird, dass der Blutzuckerspiegel ansteigt. Das hab ich übrigens auch selbst schon gemessen. Es ist aber so, dass die Fürsprecher wiederum gute Gründe haben, warum das irrelevant ist. Unter anderem auch in älteren News war das mal Thema hier. Eine intensive Insulinreaktion wiederum bedingt eine HOrmonkaskade, die evtl zur Gewichtszunahme führt. So richtig kann ich mir da keinen Reim drauf machen. Aber wenn es so ist, dann ist es halt so, dass es offensichtlich bei Dir nicht funktioniert, bei mir übrigens auch nicht. Dann ist es für Dich nicht das richtige Programm. Mir geht es mit den Eiweisshakes auch bombig, ich hab mich während meiner Grippe ausschliesslcih davon ernährt, natürlich nicht mit dem Ziel abzunehmen, sondern um gesund zu werden. Versuch einfach etwas anderes - Du kannst zb reine Aminosäuren nehmen - MAP- und dich no carb ernähren dazu, dann nimmst Du bestimmt ab. Ich wünsche Dir viel Erfolg, auch wenn ich Dir nicht wirklich helfen konnte.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 24.03.2014

uebrigens treibe ich taeglich zwischen 30 und 60 minuten spot (ausdauer) Kraft beginne ich diese woche. ich hoffe, nicht noch weiter zu zu nehmen :( schoenen tag und gruesse aus italien :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 24.03.2014

Danke Bettina, aber mir reichen 5 Shakes. Bin pappesatt danach. Heute morgen nach zwei tagen gp wog ich 200gr mehr. neues gewicht also 64.4kg. das war frustrierend. warum nur? ich halte mich strikt an die regeln und mache den ew shake mit wasser an. mein ew shake hat auch kaum kh (1.9gr auf 100gr ew). an was koennte diese zunahme liegen? danke fuer eure antworten. liebe gruesse sandra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 21.03.2014

Es sind doch 6 mal 20 Gramm, oder nicht?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 21.03.2014

Guten Morgen Ich habe mich entschieden heute mit dem GP anzufangen :) bin ja gespannt. Werde 5 EW Shakes a 20gr nehmen. Ist das zuviel EW? NEM habe ich gekauft und schon mal heute frueh genommen. Ausgangsgewicht heute morgen: 64.2 kg. Werde Euch berichten wie es mir ergeht. Schoenen Tag und Gruesse Sandra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra D.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 20.03.2014
Veröffentlicht am: 20.03.2014

Hallo Zusammen Ich habe eine Frage zum GP. Ich moechte ab Sonntag damit anfangen. Bin 1.68m und wiege 64kg. Moechte 3kg abnehmen mit dem GP. Jetzt habe ich aber gelesen, dass pro kg Koerpergewicht 1 gr Eiweiss empfohlen wird. das waeren fuer mich 64gr. 64gr ergeben nach meiner Berechnung 2 Shakes. Wie soll ich da 6 Shakes trinken mit so wenig Eiweiss auf mein Gewicht? Oder bin ich falsch informiert? Danke jetzt schon fuer eine Antwort und liebe Gruesse ardnas

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

11 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen