(FRAGE) Zysten schrumpfen lassen?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema (FRAGE) Zysten schrumpfen lassen?

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 04.05.2010

Liebe Michaela, nach diesem Buch - dessen Hauptaussage meiner Meinung nach vor allem darin besteht, dass man das natürliche Gleichgewicht des Körpers herstellen soll um gesund zu sein, so dass er sich selbst reguliert, weil er es kann! - habe ich mir geschworen nicht mehr in die natürlichen Funktionen rein zu pfuschen. Die Pille nehme ich nicht mehr und werde ich nie wieder nehmen! lg Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 01.05.2010

Hallo Lisa, also zu hohe Entzündungsfaktoren und zu viel Östrogen durch Leptinresistenz? Hab ich das richtig verstanden? *Seufz* Vielleicht sollte ich die Pille absetzen. Da ist auch so viel Estradiol drin. Was meinst Du? LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 30.04.2010

Hallo Michaela, such mal in "Mastering Leptin" ;-) lg Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 29.04.2010

Wie bekommt man denn eine Zyste? Ich meine wodurch entstehen sie?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sonja M.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 02.09.2009
Veröffentlicht am: 29.04.2010

Zysten in der Brust oder im Unterleib?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra C.
Beiträge: 445
Angemeldet am: 08.07.2009
Veröffentlicht am: 29.04.2010

Hallo Aexa, mir wurden damals hochdosierte Hormone verschrieben (ich weiß nicht mehr wie sie hießen, schon ca. 8 Jahre her), die ich bis zum Zyklusbeginn nehmen mußte und täglich mehrfach mit Dinkelkissen auflegen. Meine Zyste ging ab... ich stand auch schon kurz vor einem OP Termin. Mir gings nicht gut durch die Hormone u. ich war heilfroh sie nur kurzzeitig zu nehmen. Länger hätte ich es nicht ausgehalten. Bei mir war Verdacht auf Krebs.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 27.04.2010

Guten Morgen, wer hat Erfahrungen mit Zysten - um eine OP zu vermeiden? Grüsse

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen